Aktuell könnt ihr quasi an allen Ecken Weihnachtsrabatte bekommen, beinahe jede Spiele-Plattform bietet euch tolle Angebote an. Nintendo lockt mit einem Adventskalender. Auch auf Steam geht es in Kürze mit dem jährlichen Wintersale los. Die Winteraktion startet am 19. Dezember, angekündigt hat Steam den Holiday Sale im Rahmen der Steam Awards 2019. Bisher hat man sich mit den Ankündigungen zu den Sale-Aktionen im Vorfeld stets gedeckt gehalten. So ist auch in diesem Jahr noch nicht klar, welche Aktion uns erwarten wird.

Im vergangenen Jahr verpackte Valve seine Winteraktion in einem besonders gemütlichen Ambiente. In der „extrem kuschligen Hütte voller Überraschungen“ warteten täglich kleine Give-aways, wie Skins, Hintergrundbilder und Co. auf die Community. Wie es in diesem Jahr aussehen wird, bleibt vorerst eine Überraschung. Auf jeden Fall sind wieder etliche im Preis reduzierte Spiele zu erwarten. 2018 gab es Tausende reduzierte Titel während der Aktion.

Anzeige

Vermutlich wird der Sale zeitgleich mit den Abstimmungen der Steam Awards enden, das wäre dann am 31. Dezember. Andere Quellen prognostizieren den 2. Januar 2020.

Anzeige