Der Tag ist gekommen! Am heutigen Freitag, 4. Februar 2022 hat Rockstar Games offiziell bestätigt, dass sich die nächste Iteration des weltberühmten Grand Theft Auto Franchise in der Entwicklung befindet! Lange hatten Fans und Community über eine Fortsetzung nach GTA 5 diskutiert, einige Spekulationen und Gerüchte standen im Raum.

Heute allerdings hat sich endlich Rockstar Games selbst zu einer Fortsetzung geäußert. Nachdem Grand Theft Auto 5 mittlerweile mehrfach auf mehreren Generationen von Konsolen erschienen und erfreut sich vor allem auch dank des erfolgreichen GTA Online Modells an einer äußerst großen und aktiven Spielerschaft. Rockstar Games scheint also auch nicht unbedingt die größte Eile zu haben, einen Nachfolger auf den Markt zu bringen.

Erst im Juli 2021 hatten sich die Gerüchte um einen Nachfolger mit dem potenziellen Titel GTA 6 verdichtet. Mehrere Brancheninsider wollten Informationen über eine Entwicklung erhalten haben. Den vollständigen Beitrag dazu findet ihr hier:

GTA 6: Release in drei Jahren? – Neue Hinweise

Das ist neu

Doch all das waren, wie erwähnt, unbestätigte Spekulationen und Gerüchte. Was wir nun wissen, stammt direkt vom Publisher. Wie Rockstar Games unter anderem über Twitter mitteilt, befindet sich der nächste Eintrag der Grand Theft Auto Videospiele in der aktiven Entwicklung. Mit jedem neuen Projekt, so heißt es, sei es das Ziel immer signifikante Fortschritte zu allen vorherigen Produkten zu erzielen.

Das war es dann aber leider auch schon fast mit den Neuigkeiten. Man freue sich darauf, weitere Informationen zu teilen, sobald man dafür bereit sei.

We look forward to sharing more as soon as we are ready, so please stay tuned to the Rockstar Newswire for official details.

On behalf of our entire team, we thank you all for your support and cannot wait to step into the future with you!

— Rockstar Games (@RockstarGames) February 4, 2022

Brancheninsider glauben indes weiterhin an eine Veröffentlichung im Jahr 2024 oder gar erst 2025. In Bezug auf die heutige Meldung schreibt beispielsweise Bloomberg Reporter Jason Schreier, dass er nicht überrascht sei, wenn Rockstar Games später in diesem Jahr eine Veröffentlichung für den Herbst 2023 ankündigen würde und im Anschluss den Release auf 2024 verschiebt.

Wouldn't be shocked to see Grand Theft Auto VI announced later this year with a fake release date of "fall 2023" that then slips to 2024 https://t.co/PCtS7o6FEe

— Jason Schreier (@jasonschreier) February 4, 2022