Wie Entwickler New World Interactive vor kurzem in einem Video zeigte, wird der Taktikshooter : Sandstorm mit dem nächsten Update nicht nur neue Waffen sondern auch einen Trainingsbereich bekommen. Hier sollt ihr alle Waffen nach Herzenslust testen können und so eure Skills verbessern.

Schießen könnt ihr auf konventionelle Ziele und andere Gegenstände. Interessant: An einem Laptop könnt ihr zusätzlich drei verschiedene Wellen Gegner beschwören: Squad-Team, Helikopter oder Fahrzeug.

Unsere Meinung: Es ist eine gute Idee, den Hardcore- so auch für Neulinge zugänglicher zu machen. Manch ein -Veteran wird sich vielleicht ebenfalls über dieses „Test-Areal“ freuen, vor allem können sich hier aber neue Spieler in Ruhe in das Waffensystem einschießen.

Folge uns:

Alexander Panknin

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
1985 geboren. Mit Doom, Quake und SNES aufgewachsen. War selbst in der Indiegames-Szene aktiv und schreibt nun auf gaming-grounds.de über seine große Leidenschaft: Videospiele.
Folge uns: