Wie Frontier bekannt gegeben hat, erscheint die Fortsetzung der beliebten Dinosaurierpark-Management-Simulation Jurassic World Evolution 2 am 9. November für PC, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One. Nach dem großen Erfolg von Jurassic World Evolution bietet die Fortsetzung den Spielern einen neuen Kampagnenmodus, erweiterte Bauoptionen, mehr Anpassungsmöglichkeiten und den brandneuen Chaostheorie-Modus, in dem man „Was wäre wenn“-Szenarien aus allen fünf Filmen der Jurassic World-Reihe von Universal Pictures und Amblin Entertainment durchspielen kann.

Ein erster Trailer wurde auf der gamescom im Opening Night Live-Stream gezeigt.

Jurassic World Evolution 2 Trailer

Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Vorbestellung und Deluxe Edition

Spieler, die ihre Erfahrung erweitern möchten, können mit der digital exklusiven Jurassic World Evolution 2: Deluxe Edition noch mehr entdecken. Neben dem Basisspiel erhalten die Spieler drei exklusive Fahrzeug-Skins, die von der Dinosaur Protection Group inspiriert wurden, sechs Einrichtungsschilder für Gebäude und fünf weitere beeindruckende prähistorische Spezies für den Herausforderungs- und Sandbox-Modus, darunter Dinosaurier sowie Meeres- und Flugreptilien.

Darüber hinaus können Spieler ab heute das Spiel hier vorbestellen und erhalten drei Ingame-Belohnungen, die sie bei der Veröffentlichung von Jurassic World Evolution 2 nutzen können. Inspiriert von der spannenden Jurassic Park-Fortsetzung von 1997, Vergessene Welt: Jurassic Park, können die Spieler im Herausforderungs- und Sandkasten-Modus drei Fahrzeug-Skins, die das kultige dschungelgrüne InGen-Logo tragen, verwenden, eine Hommage an John Hammonds Bioengineering-Unternehmen.

Das ist neu: Chaostheorie und Sandbox

Jurassic World Evolution 2 ist nicht mehr auf die Muertes-Inseln beschränkt, sondern entfaltet sich in verschiedenen Umgebungen, die von dichten Wäldern über felsige Wüsten bis hin zu sonnengefluteten Tropen reichen, jede mit ihrem eigenen einzigartigen Terrain und ihren eigenen Herausforderungen. Im Kampagnenmodus können die Spieler in eine originale Jurassic World-Geschichte eintauchen, die an die Ereignisse von Jurassic World: Gefallenes Königreich anknüpft. Mit der Unterstützung von Claire Dearing und Dr. Ian Malcolm helfen die Spieler, die Bemühungen des DFW (Department of Fish and Wildlife) auf dem gesamten US-Kontinent zu leiten und neue Einrichtungen an verschiedenen Orten zu errichten, um wilde Dinosaurier zu erhalten und zu kontrollieren.

Eine weitere Neuerung in Jurassic World Evolution 2 ist der brandneue Chaostheorie-Modus. Hier können die Spieler entscheidende Momente aus der Jurassic World-Filmreihe noch einmal erleben und in einer Reihe von „Was wäre wenn“-Szenarien ihre eigene Note hinzufügen. Ob es darum geht, John Hammonds Traum von einem funktionierenden Jurassic Park zu verwirklichen, einen T-Rex im Amphitheater von San Diego zu präsentieren oder mit der Unterstützung von ikonischen Charakteren wie Dr. Henry Wu ihre eigene Jurassic World zu bauen und zu leiten – die Spieler können Ereignisse aus ihren Lieblingsfilmen wie nie zuvor erleben, neue Herausforderungen meistern und die Ergebnisse verändern.

Für diejenigen, die ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen, bietet der Sandbox-Modus alle Werkzeuge, um ihren ultimativen Jurassic Park oder Jurassic World Dinosaurierpark zu erschaffen. Im Herausforderungsmodus können die Spieler ihre Managementfähigkeiten in einer Reihe verschiedener Missionen mit steigendem Schwierigkeitsgrad unter Beweis stellen und versuchen, in kürzester Zeit die beste Parkbewertung zu erreichen.

In Jurassic World Evolution 2 gibt es mehr als 75 atemberaubende prähistorische Spezies zu entdecken, darunter die heißbegehrten Flug- und Meeresreptilien sowie die wiederkehrenden Lieblingsdinosaurier der Community. Diese majestätischen Kreaturen fühlen sich lebendiger an als je zuvor, da sie ihr Territorium verteidigen und brandneue Verhaltensweisen zeigen, wenn sie miteinander interagieren, um die Vorherrschaft kämpfen und intelligent auf die Welt um sie herum reagieren. Durch Bioengineering können die Spieler ihre Dinosaurier mit neuen Farben und Mustern versehen und ihre Genome verändern. So können auch neue Eigenschaften entdeckt und freigeschaltet werden, während sie versuchen, den ultimativen Dinosaurierpark zu erschaffen.

Jurassic World Evolution 2 erscheint am 9. November für PC (Steam), PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One für 59,99 Euro in der Standardversion und 69,99 Euro für die Digital Deluxe Edition. Es wird auch im physischen Format für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One für 59,99 Euro erhältlich sein.

Jurassic World Evolution 2 Screenshots