Es gibt mittlerweile kaum ein Business, welches nicht erkannt hat, dass der Gaming-Bereich eine vielversprechende Sparte ist. Besonders Getränkehersteller stürmen aktuell den Markt und versuchen sich entsprechend zu platzieren. Auf den Zug mit aufgesprungen ist auch der Spirituosenhersteller Waldemar Behn GmbH.

Die beiden Hausmarken Kleiner Feigling und Wikinger Met stehen bei Gamern wohl besonders hoch im Kurs. Genau diese Zielgruppe hat das Unternehmen nun für sich entdeckt und präsentiert sich gleich auf zwei Gaming-Events. So lief bereits im Mai die „Kleiner Feigling Retro Gaming Night“. Hierfür hatte man sich mit Dennsen 86 und d1rtyd3vil gleich zwei bekannte Gamer an Land gezogen, die die Veranstaltung in Krefeld mit einem Wettkampf unterstützten. Gespielt wurden Klassiker wie Pac-Man, Mario Kart und Worms. Dabei stand natürlich auch das alkoholische Getränk im Mittelpunkt.

Weiter geht es am 1. Juli auf der Gamevention in Neumünster. Das Festival vereint Gaming, E-Sport, Cosplay und Live-Music, zudem wird es auch einen Mittelaltermarkt geben. Passend dazu können sich die volljährigen Gäste an Kleiner Feigling und Wikinger Met erfreuen.


Mehr zur Gamevention:

GAMEVENTION 2022 kommt nach Neumünster