Epic Games präsentiert euch jede Woche mindestens ein kostenloses Spiel innerhalb der Free Game Collection. Während es in der vergangenen Woche das düster-lustige Dungeons 3 gab, geht es nun mit einem neuen Titel weiter: In Textorcist begleitet ihr den Exorzisten Ray Bibbia auf seinem Abenteuer gegen dunkle Dämonen. Das Spiel könnt bis zum 19. November kostenlos im Epic Games Store herunterladen.

Auf den ersten Blick sieht „The Textorcist: The Story of Ray Bibbia“ aus wie ein Dual-Stick-Shooter in klassischer Pixeloptik. Und ja: Bullethell gibt es viel, aber statt auf dem Feuerknopf rumzudreschen, verlangt euch Entwickler MorbidWare wilde Tastaturakrobatik ab. Die Exorzismen, die euch nämlich das Leben retten, müsst ihr im Eifer des Gefechts nebenher auf der Tastatur eintippen. Das ist genau so stressig, wie es klingt – sorgt dabei aber auch für den wuseligen Spaß, den das Spiel ausmacht.

Textorcist Trailer

Anzeige

Hier gibt es Textorcist


Tipp-Gefechte: Die Idee von Textorcist ist natürlich nicht komplett neu. Zwei weitere erwähnenswerte Vertreter dieses Genres sind Epistory – Typing Chronicles und dessen geistiger Nachfolger Nanotale – Typing Chronicles.


Nachdem ihr eure Finger also mit Textorcist gut auf viele Tastatureingaben vorbereitet habt, hat Epic Games in der kommenden Phase die richtige Steigerung für euch parat. Ab dem 19. November gibt es die Weltraum-Sim „Elite Dangerous“ kostenlos im Epic Games Store. Wem das nicht zusagt, der findet seichteren Spaß in dem handlungsbasiertem Puzzle-Spiel „The World Next Door“. Beide Titel sind bis zum 26. November kostenlos, einmal geladen, dürft ihr sie aber dauerhaft behalten.

Anzeige