Bereits Ende 2019 wurde mit Magic: Legends ein neues MMO angekündigt (mehr dazu hier), welches auf dem beliebten Sammelkartenspiel Magic: The Gathering von Wizards of the Coast beruht. Nun gab es ein Update seitens Publisher Perfect World und Entwickler Cryptic Studios: Am 23. März soll die PC-Version von Magic: Legends in die Open-Beta gehen.

In Kürze können die Spieler also selbst zum Planeswalker werden und in dem Free-to-Play-Spiel in eine persistente Welt eintauchen. Im vergangenen Jahr hat das Entwicklungsteam von Cryptic Studios eng mit Closed Alpha-Testern zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass sich der charakteristische Zauberkampf des Spiels genau so anfühlt, wie man es sich auch beim Kartenspiel vorgestellt hat. Außerdem sollte sichergestellt werden, dass das Multiverse dem der ursprünglichen Vorlage treu bleibt.

Der offizielle Start von Magic Legends auf PC, Xbox One und PlayStation 4 soll noch in diesem Jahr erfolgen.

Magic: Legends Trailer

Anzeige

Gameplay-Trailer:

Zum Start bietet Magic: Legends bereits 175 Mana-basierte Zaubersprüche, die vom ursprünglichen Kartenspiel inspiriert sind, sowie 50 Artefakte, 165 Ausrüstungsteile, vier Ebenen und fünf Regionen. Die Spieler werden verschiedene Ebenen im Multiversum erkunden, um dort Zaubersprüche zu sammeln und strategisch verschiedene Decks zu konstruieren und zu kontrollieren, um das Chaos des Schlachtfeldes zu verdrängen. Planeswalker können verschiedene Artefakte und Zauberseiten sammeln, um Zaubersprüche und ihre Effekte zu ändern und zu aktualisieren.

Yoon Im, CEO von Perfect World Entertainment:

“Das neue Jahr läutet eine neue Ära für Magic: Legends ein. Die schiere Menge an Gamern, die sich der Magic: Legends Beta anschließen wollten, war für uns alle aufregend und überwältigend. Wir freuen uns, endlich ankündigen zu können, dass sowohl Magic- als auch ARPG-Fans die Magic: The Gathering-Welt erkunden werden, die wir in diesem Frühjahr zum Leben erweckt haben.”

Stephen Ricossa, Executive Producer von Magic: Legends bei Cryptic Studios:

“Es ist schwer zu glauben, dass wir endlich allen Spielern und Magic-Fans die Tore zum Multiversum öffnen. Im letzten Jahr hat das Entwicklungsteam ununterbrochen daran gearbeitet, dieses legendäre Kartenspiel zum Leben zu erwecken. Wir möchten uns einen Moment Zeit nehmen, um allen zu danken, die an unseren Closed Alpha Tests teilgenommen haben, für das Feedback, das wir brauchten, um Magic: Legends zu dem zu entwickeln, was es heute ist.”

Magic: Legends Bilder