Am heutigen Dienstag, 2. Februar 2021 hat EA endlich den lang ersehnten Termin für die Veröffentlichung der Mass Effect Legendary Edition offenbart. Wie der Publisher mitteilt, soll das Remaster der legendären Trilogie am 14. Mai 2021 verfügbar werden.

In der Neuauflage sollen alle Einzelspieler-Basisinhalte sowie über 40 DLCs aus allen drei Spielen enthalten sein. Darunter befänden sich, so die Ankündigung, auch Promo-Waffen, Rüstungen und Packs. Erleben könnt ihr das Remaster in einer zeitgemäßen Auflösung von bis zu 4K Ultra HD auf den Plattformen PC (Steam und Origin), PS4 sowie Xbox One. Durch die Abwärtskompatibilität der neuen Konsolen PS5 und Xbox Series X/S könnt ihr aber auch auf der „Next-Gen“ spielen.

Das originale Erlebnis – in noch besser

Während ihr die Legende von Kult-Charakter Shepard erneut durchlebt, sollen eure Entscheidungen eine wichtige Rolle im Ausgang von Missionen, Beziehungen und Kämpfen haben und sogar nahtlos von einem Spiel der Trilogie ins Nächste übernommen werden, verspricht Electronic Arts im Rahmen der Ankündigung.

Selbstverständlich dürft ihr euch ab dem 14. Mai auch selbst wieder einen Charakter mit individuellem Aussehen erstellen und im Verlauf eurer Abenteuer Fähigkeiten und Arsenal so gestalten wie ihr es mögt. Ihr stellt euch – wie im Original – euren Trupp zusammen und befehligt die Normandy. Das gesamte Erlebnis wurde dabei nicht nur in der verfügbaren Auflösung aufpoliert, sondern kommt auch mit grundsätzlich verbesserten Grafikeffekten, Texturen und Modellen daher. Auch das UI wurde an den modernen Standard angepasst.

Mass Effect Legendary Edition – Offizieller Reveal-Trailer

Der atmosphärische Reveal-Trailer der Legendary Edition lässt erahnen, dass die Remaster der drei Gaming-Klassiker sowohl für Veteranen des Franchises als auch für Neueinsteiger ein spektakuläres Erlebnis sein könnten. Während sich bei Spielern und Spielerinnen, die das Original bereits lieb gewinnen konnten, Nostalgie mit neuen technischen Standards verbindet, dürfen sich Neueinsteiger, an denen die Reihe bisher aus welchen Gründen auch immer vorbeigegangen ist, auf eine fantastische Geschichte freuen, die sie in etlichen Spielstunden erfahren werden.

https://www.youtube.com/watch?v=PX3uOaViTe4&ab_channel=MassEffect

Auf der zugehörigen Homepage von EA könnt ihr zudem je zwei Bilder und Videos im direkten Vergleich betrachten, die die originale Optik des Spiels mit dem Remaster vergleichen. Hier kommt ihr ans Ziel.

Die Trilogie bekommt ein Erbe

Im Rahmen der Game Awards 2020 durften wir erfahren, dass die Neuauflage der Trilogie nicht das Ende der Mass Effect Geschichte sein wird. Ein neuer Trailer enthüllte, dass die Verantwortlichen an einem ganz neuen Teil der Reihe arbeiten, die eine direkte Fortsetzung zu den bisherigen Spielen darstellen soll:

Neues Mass Effect Spiel wird Fortsetzung der Trilogie