Entgegen der nun nicht mehr geltenden Ankündigung von Microsoft kommt Minecraft Dungeons nun doch nicht mehr im April. Das bestätigten die Verantwortlichen im Rahmen einer aktuellen Pressemitteilung und einem frisch veröffentlichten FAQ Bereich zum Spiel. Doch keine Sorge, in Ungewissheit bleibt ihr nicht. Denn mitgeliefert wird direkt ein neues Erscheinungsdatum. Demnach soll es nun am 26. Mai 2020 soweit sein, dass ihr in gewohnt kultiger Klötzchenoptik mit bis zu vier Spielern kooperativ eine ganz neue Minecraft Story Kampagne erleben dürft.

Da fällt das legendäre Crafting zwar weg, dafür gibt’s umso mehr Ausrüstung zu finden, um etlichen altbekannten und neuen Kreaturen auf die Mütze zu hauen. Einen ersten Einblick in die Story gab es bereits im offiziellen Opening Cinematic, welches Nintendo im September 2019 veröffentlichte. Unseren Beitrag dazu findet ihr hier:

Minecraft Dungeons: Das Opening Cinematic ist da

Anzeige

Corona ist mal wieder Schuld

Der Grund für die vergleichsweise spontane Verschiebung von Minecraft Dungeons dürfte mittlerweile kaum mehr jemanden überraschen. Wie es in der Mitteilung heißt, sei das Coronavirus Covid-19 verantwortlich dafür, dass man sich nicht an den eigentlichen Zeitplan halten könne. Durch das erforderliche Home Office, welches die Gesundheit und Sicherheit des Teams gewährleisten soll, sei die Verschiebung unvermeidbar.

Man wolle den Spielern die bestmögliche Erfahrung zum Launch bieten, weshalb man hoffe, dass diese nach dem Release die Verzögerung als richtig einstufen werden. Nach aktuellem Stand soll Minecraft Dungeons nun am 26. Mai 2020 für Nintendo Switch, PlayStation 4, PC und Xbox One erscheinen, als auch im Xbox Game Pass verfügbar werden.

Verfügbar sein werde Minecraft Dungeons in zwei Versionen. So könnt ihr euch für 19,99 Euro die Standard Edition sichern oder alternativ für 29,99 Euro die Hero Edition kaufen. Wer sich für die größere Alternative entscheidet, bekommt einen sogenannten Hero Pass dazu. Aber keine Panik, ein Season Pass ist das nicht. Vielmehr erhaltet ihr zusätzlich ein heldenhaftes Cape, zwei Skins für eure Spielfigur sowie ein kleines Huhn als tierischen Freund und Begleiter. Zudem bekommen Käufer der Hero Edition die ersten zwei DLC Packs gratis.

Zur Vorbestellung: https://www.minecraftdungeons.net/de-de/

Crossplay soll es zum Launch übrigens noch nicht geben, wie dem neuen FAQ zu entnehmen ist. Demnach plane man, die Funktion über ein kostenloses Update nach der Veröffentlichung nachzureichen. Bis dahin sei es lediglich möglich mit Freunden auf der gleichen Plattform im Online-Multiplayer zu spielen.

Anzeige