Die Macher des Early Access Karten-/Strategiespiel-Mixes Minion Masters haben eine neue Erweiterung angekündigt. Aus dem Hause BetaDwarf wurden kürzlich erste Details über „Battle for Light’s Reach“ bekannt gegeben.

Das ist die erste Karte der neuen Erweiterung. Quelle: BetaDwarf Entertainment

Wie schon in der vorherigen Inhaltserweiterung „Rise of the Howling Moon“ kommen erneut acht neue saisonale Karten ins Spiel, die über Saison-Tokens erhalten werden können. Die letzte Erweiterung machte sich dabei Werwölfe und Fledermäuse zum Setting, nun scheint der Kampf zwischen Gut und Böse beziehungsweise Licht und Schatten in den Mittelpunkt zu rücken.

Battle for Light’s Reach

Die erste offiziell vorgestellte Karte heißt „Brothers of Light“ und beschwört für stolze zehn Mana zwei stabile Nahkämpfer mit dicken Rüstungen, vielen Lebenspunkten und großen Streitkolben. Mit der neuen Erweiterung kommt ebenfalls ein neuer Kampfpass ins Spiel, über den ihr euch Gold, Tokens, Skins und mehr erspielen könnt. Dieser hat, wie bereits bekannt, erneut einen kostenlosen und einen erwerbbaren Strang. Für Letzteren müsst ihr abermals 1.500 Rubine investieren.

Anzeige

Jede Woche stellen die Verantwortlichen neue Details zu den kommenden Neuerungen vor. Die nächsten enthaltenen Karten werden in vier Tagen enthüllt. In 24 Tagen werden zuletzt neue Skins und Emotes vorgestellt, kurze Zeit später ist auch mit der Integration sämtlicher Inhalte ins Spiel zu rechnen. Wer die künftigen Reveals verfolgen möchte, kann das in aller Ausführlichkeit HIER tun.

Mehr dazu:

Minion Masters: Update 86 bringt Heldin Diona

Anzeige