Cyan, das Indie-Studio, das die beliebten Klassiker Myst und Riven entwickelt hat, hat den Klassiker Myst neu interpretiert. Diese definitive Version wurde von Grund auf so entwickelt, dass sie sowohl in VR als auch auf einem normalen Bildschirm gespielt werden kann. Die PC-Version, die MacOS-Version und die Gamepass-Version sollen am 26. August 2021 gleichzeitig veröffentlicht werden.

Myst erschien 1993 und wurde zum meistverkauften PC-Spiel des 20. Jahrhunderts. Ende vergangenen Jahres erschien die überarbeitete VR-Fassung zunächst exklusiv für Oculus Quest (Myst VR Review).

Myst PC Trailer

Myst: Neue Version

Mit neuer Grafik, neuem Sound, neuen Interaktionen und sogar optionaler Zufallsgenerierung bei den Rätseln kommt die moderne neue Fassung von Myst nun endlich auch für PC (2D/Flatscreen), PC/VR, Mac und Gamepass (Xbox One, Xbox Series und Windows) heraus.

Details zu dieser Version:

  • PC-Version (2D & Unterstützung für zusätzliche VR-Hardware), MacOS (Systemanforderungen siehe Store-Seiten) und Gamepass (Xbox One, Xbox Series und Windows)
  • Myst wird zu einem späteren Zeitpunkt für weitere Plattformen veröffentlicht (wird noch bekannt gegeben).
  • Myst wurde von Grund auf neu gestaltet und mit der Unreal Engine entwickelt.
  • Viele Rätsel wurden neu konzipiert und entwickelt, um sowohl die Zugänglichkeit als auch die optionale Zufallsgenerierung von Rätseln für Spieler, die das Spiel bereits gespielt haben, zu verbessern.
  • Myst wird für rund 30 Euro erhältlich sein.
  • Crossbuy wird im Oculus Store für Myst aktiviert sein, sodass Nutzer, die die Quest-Version gekauft haben, auch Zugang zur PC-Version in der Desktop-Oculus-App haben und umgekehrt.

Neue Myst Version kaufen

Mehr zu Myst

Review: Myst VR auf der Oculus Quest

Myst VR: Puzzle-Klassiker kommt bald für Oculus Quest


Ihr wollt die Oculus Quest 2 kaufen und könnt sie nirgends finden? Wir zeigen euch, wie ihr sie auch in Deutschland bekommt: Oculus Quest 2 kaufen