Stockholm/Berlin. Der Spiele-Publisher und -Entwickler Paradox Interactive hat am heutigen Dienstag, 7. Mai 2019, den Ticketverkauf für die PDXCON 2019 offiziell gestartet. Das geht aus einer aktuellen Pressemitteilung hervor.

Das alljährliche Fest der gesamten Paradox-Community wird in diesem Jahr in Berlin vom 18. bis 20. Oktober stattfinden und exklusive Aktionen und Erlebnisse für alle Teilnehmer bereithalten – einschließlich der Ankündigung neuer Spiele von Paradox und seinen Partnern. Zudem können sich Interessierte über einen „Early Bird“-Rabatt von 20 Prozent freuen, der aktuell auf alle verfügbaren Ticketstufen anwendbar ist.

Weltexklusive Premieren

Die diesjährige PDXCON werde einige weltexklusive Premieren inklusive einer Hands-On-Spielerfahrung von Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 bescheren, heißt es in der Mitteilung. Die PDXCON-Teilnehmer, beginnend mit Baron-Ticketbesitzern, erhalten Eintritt zur Convention am Samstag, den 19. Oktober, was den Zugang zu allen Seminaren, Aktivitäten, Game-Areas und mehr umfasst. Das Königs-Ticket gewährt Einlass auch am Sonntag, den 20. Oktober. An diesem Tag gibt es eine Reihe spezieller Megagames, Meet-and-Greets mit den Entwicklern und eine LAN-Gaming-Session. Diejenigen, die sich für ein Kaiser-Ticket entscheiden, erhalten zusätzlich am Freitag, den 18. Oktober Zugang, was einen exklusiven First-Look auf Paradox’ neueste Titel und größte Geheimnisse hinter den Kulissen beinhaltet.

Tickets und Event-Details finden sich auf der PDXCON-Website unter: https://pdxcon.paradoxplaza.com

Über Paradox Interactive

Paradox Interactive ist ein führender globaler Publisher von Strategiespielen für PC und Konsolen. Das Unternehmen hat seit 1999 eine Reihe weltbekannter Spiele entwickelt und veröffentlicht, die Spieler aus der ganzen Welt in ihren Bann ziehen.

Das stetig wachsende Portfolio des Publishers beinhaltet fest etablierte, von Kritikern hochgelobte Franchises wie Europa Universalis, Crusader Kings und Hearts of Iron, die Stellaris-Serie von Paradox Development Studio, die Age of Wonders-Serie von Triumph Studios sowie preisgekrönte Titel wie Cities: Skylines, Pillars of Eternity, und viele mehr, die einem Netzwerk von Partnerstudios entstammen. Paradox ist Eigentümer der World of Darkness IPs und veröffentlicht Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2.

Paradox hat sein Hauptquartier im schwedischen Stockholm, die Entwicklerstudios befinden sich in Stockholm, Malmö und Umeå, Schweden, in Delft in den Niederlanden sowie Berkeley, Kalifornien. „Wir haben eine Leidenschaft für Gaming und Gamer, und unser Ziel ist es, tiefgründige, komplexe Spiele zu produzieren, die unserer stetig wachsenden Community stundenlangen Spielspaß und endlose Vielfalt bieten“, so das Unternehmen.

PDXCON 2019 – Make History – Trailer

Mehr dazu:

PDXCON steht bevor – Ticketverkauf startet am 7. Mai