Die Retroszene war vermutlich niemals so stark wie jetzt. Mit dem steigenden Interesse an Computer- und Videospielen, haben auch immer mehr Menschen ein Herz für alte Spielehardware und Games. Ein Zeichen dieser besonderen Liebe ist wohl das 8-Bit-Spiel „Deadeus“, welches aus der Feder des Künstlers -IZMA- entspringt. Als Engine wurde das GB Studio von Chris Maltby genutzt, die Spielmusik stammt von Stuart Busby.

Deadeus wurde exklusiv für die Game Boy Plattform entwickelt und läuft auf der originalen Spielkonsole, dem Game Boy Color und dem Game Boy Advance. Es wird wie die alten Klassiker auf einer Cartridge ausgeliefert und kommt in dem typischen Pappschuber damaliger Spiele. Vertrieben wird das Spiel von Spacebot Interactive, die Vorbestellungen laufen ab sofort bis zum 15. Februar. Im März folgt dann die Auslieferung der Spielkassetten. Der Preis beträgt 46,72 Euro + Versand.

Deadeus Trailer

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Darum geht es in Deadeus

Deadeus ist ein Horrorspiel mit Top-Down-Ansicht. Darin übernimmt man die Rolle eines Jungen, der träumt, dass alle Menschen in seinem Dorf innerhalb von 3 Tagen sterben werden. Wenn er seine Leute retten will, muss er das Dorf untersuchen und nach Lösungen suchen.

Es gibt insgesamt 11 verschiedene Möglichkeiten das Spiel zu beenden, es wird kein direkter Weg vorgegeben. Dies verspricht ein abwechslungsreiches Spielerlebnis mit Wiederspielwert.


Hier könnt ihr das Spiel vorbestellen: Deadeus kaufen

Anzeige
Angebot Razer BlackShark V2 X -...
Anzeige

Deadeus Bilder