In der Nacht vom gestrigen Mittwoch, 4. September, auf den heutigen Donnerstag, 5. September, hat Nintendo die aktuelle Episode des Nintendo Direct Formats ausgestrahlt. Zu sehen gab es wie immer zahlreiche Ankündigungen und Neuerungen, die Fans und Spieler der aktuellen Konsole Nintendo Switch erwarten.

Von Heldenshooter bis Rundenstrategie

In der Ausgabe der vergangenen Nacht hatte Nintendo einige ganz besonders spannende Überraschungen parat. So gesellt sich nicht nur Blizzards Heldenshooter Overwatch zu den Switch-Titeln (wir berichteten), sondern auch Assassin’s Creed Sympathisanten dürfen sich auf jede Menge Stealth- und Fighting-Action auf der Switch freuen. So kommen in der sogenannten „Rebel Collection“ Assassin’s Creed IV Black Flag als auch Assassin’s Creed Rogue am 6. Dezember gemeinsam auf die Switch.

Auch eines der wohl umfangreichsten und beliebtesten rundenbasierten Rollenspiele der näheren Vergangenheit wird schon bald unterwegs spielbar sein. Die Rede ist von Divinity: Original Sin 2, welches schon jetzt im eShop verfügbar ist. Besonders: Die Speicherstände der Steam und Switch Version können übergreifend genutzt und weitergespielt werden.

Zudem sorgte die abschließende Präsentation der Definitive Edition von Xenoblade Chronicles für Aufsehen bei vielen Fans.

Nintendo Direct – 05.09.2019

Zu bereits angekündigten Titeln gab es ebenfalls zahlreiche neue Infos und Bilder. Thema waren unter anderem Pokémon Schwert und Pokémon Schild, Luigi’s Mansion 3 und Animal Crossing: New Horizons. Die vollständige Wiederholung des Events könnt ihr euch nachfolgend in aller Ruhe zu Gemüte führen.

SNES – Nintendo Switch Online

Zu den weiteren Highlights der Präsentation zählte Super Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online, ein Service, über den Mitglieder von Nintendo Switch Online ab dem morgigen Freitag, 6. September, 20 SNES-Klassiker spielen können. Als zusätzliches exklusives Mitgliederangebot werden demnächst Super Nintendo Entertainment System-Controller erhältlich sein, die das authentische Spielgefühl der Super NES-Ära wiederaufleben lassen sollen, berichtet Nintendo in der zugehörigen Meldung auf der eigenen Homepage.

Ab sofort verfügbar:

Ein nicht selten genanntes Veröffentlichungsdatum im Rahmen der nächtlichen Präsentation war „later today“. In Bezug darauf haben wir nachfolgend eine Übersicht der Titel, die ab sofort neu auf der Nintendo Switch verfügbar sind.

Auch interessant:

Overwatch: Helden-Shooter schafft es auf die Switch

Spyro Reignited Trilogy – Der liebenswerte Drache nun auf PC und Switch