Sehr schön, auf der gestrigen Indie World Präsentation stellte Nintendo eine ganze Reihe vielversprechender neuer Titel für die Switch vor. Im Rahmen der Spieleshow präsentierte Nintendo zudem eine neue Funktion für den eShop.

Bislang dominierte dieser vor allem auf der Switch selbst, hier kann man sich bequem durch den gesamten Katalog blättern und findet jedes Spiel nebst Beschreibung, Bildern, Videos und Kaufoptionen. Auch über den Browser am PC ist der eShop bereits über die Nintendo-Webseite erreichbar.

Anzeige

Da man sich bekanntlich aber nicht alle tollen Spiele, die man im Shop findet, auch gleich kaufen kann, gab es auf der Switch bereits die Wunschliste. Hier lassen sich Games ablegen und für später merken, auch lassen sich Rabatte ganz gut damit nachverfolgen. Dieses Feature war bislang auf dem PC nicht zugänglich und wurde nun aber nachgereicht.

Besonders toll ist die Funktion auch, da man auch noch nicht erschienene Spiele besser im Blick erhalten kann. So wird man zum Beispiel über den Release eines Titels von der Wunschliste informiert – dazu muss man zuvor allerdings dem Erhalt von Werbe-E-Mails in den Account-Einstellungen zustimmen.

So sieht die Wunschliste im Browser aus:

nintendo eshop wunschliste am pc
Switch 400 Games und alle im Blick.

Wie schläggt sich die Wunschliste?

Optisch ist die Auflistung noch recht rudimentär, auch würden wir uns ein paar Filtermöglichkeiten wünschen. Ideal wäre das Filtern auf reduzierte Preise oder ein paar Sortierfunktionen – sonst artet das Handling oft in langem Scrolling aus, die Spiele sind alle chronologisch nach Hinzufügen auf der Liste sortiert (die jüngsten oben). Es ist denkbar, dass Nintendo vielleicht noch ein paar Features nachreichen wird, über die neuen Shoppingmöglichkeiten auch am PC kann man sich allerdings schon jetzt sehr freuen.


Kleine Anmerkung: Die Wunschlist fasst übrigens genau 400 Titel. Das war bereits vorher so und ist auch mit der Einführung der Wunschliste im Browser noch so. Eine Erhöhung würde uns hier sicherlich gut gefallen, das ist allerdings eher ein Meckern auf hohem Niveau. Wer also aktuell sein 401. Spiel hinzufügen möchte bekommt den Fehler-Code: 2813-2710

2020031801004435
Man sollte nicht zu gierig sein, sonst streikt die Wunschliste im eShop. Quelle: Nintendo

Kleiner Tipp, ihr solltet dran denken eure erworbenen Spiele nach dem Kauf auch von der Wunschliste zu entfernen, das passiert nämlich nicht automatisch.

 

Anzeige