Blizzard hat mal wieder ein neues saisonales Event im Helden Shooter Overwatch gestartet. Darin kämpft ihr in den Straßen von Havanna als Tracer, Winston, Genji oder Mercy, um einen verschlagenen Geldgeber von Talon dingfest zu machen. Dieser wird in den Trailern Maximilien genannt. Ab heute dürft ihr ihn im zeitlich begrenzten Modus bis zum 6. Mai verfolgen und zur Strecke bringen.

Das Event, welches rund um das Thema der Overwatch-Archive spielt, bietet euch eine kooperative und Action geladene Mission, über die ihr über 100 neue Extras für eure Lieblingshelden freischalten könnt. Darunter zahlreiche Skins, aber auch Intros, Emotes, Sprays und so weiter.

Archiv: Sturmzeichen | 16. April – 6. Mai 2019

Den aktuellen Trailer zum Sturmzeichen Event gibt es hier:

Über Overwatch

Der Helden-Shooter Overwatch aus dem Hause Blizzard Entertainment. Im Jahr 2016 veröffentlicht und zunächst als Team Fotrtess 2 Klon verschrien hat sich „Onlywatch“ mittlerweile zu einem erfolgreichen eSport Titel gemausert. Mit der Overwatch League schafft es Blizzard insbesondere als Branding in Nordamerika auf einen neuen Level des eSports.

Mehr dazu:

Overwatch: Neues Event Sturmzeichen und erste Skins

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: