Am kommenden Samstag laden die Playing Ducks (DLH) zu einem knallharten eSport-Festival in ihrer beschaulichen Homebase Peine. Das Event wird im Rahmen eines Stadtfestes (Eulenmarkt) am zentral gelegenen Echternplatz stattfinden.

Von 12 bis 19 Uhr wird das Local Heroes Team der Ducks vor Ort sein und den Verein vorstellen. Die DLH ist eine dynamische Vereinigung von Gamern aus Peine, die beim Festival mit fast voller Mannschaftsstärke antreten werden.

Anzeige

Der Verein wird aber auch als Botschafter den eSport vertreten. Neben weiteren eSport-Spielern, Twitch-Influencern (wie Jasmin alias Mine aus Lünen in Nordrhein-Westfalen) und bekannten Persönlichkeiten haben sich auch Politiker angekündigt. Letztere vermutlich, um sich ein Bild dieses „neuen Sports“ zu machen.

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt

TV-Rocker Martin Kesici und Hannes de Buhr alias Yu Phoenix (damaliger Gitarrist der Band Cinema Bizarre) werden ebenfalls vor Ort sein. Zuvor heizten die beiden Musiker den Fans auf der gamescom ein.

Während des Festivals wird es Matches in Fifa und Rocket League geben. Die Sponsoren be quiet! und ZOTAC werden für entsprechende Giveaways sorgen. Das Event wird per Live-Stream ins Internet übertragen.

Auch Gaming Grounds wird für euch vor Ort sein. Bleibt gespannt!

Anzeige