Neuauflagen bekannter Spiele erleben seit einiger Zeit einen regelrechten Boom. Das „Final Fantasy VII Remake“ und der Zombie-Grusler „Resident Evil 3“ haben dies zuletzt eindrucksvoll demonstriert, berichtet die GfK Entertainment GmbH in der Pressemitteilung der aktuellen Woche. Nun buhlt mit „Trials Of Mana“ das nächste Remake um potenzielle Käufer.

Das japanische Action-RPG, das auf dem bereits 1995 veröffentlichten „Seiken Densetsu 3“ basiert, startet in den offiziellen deutschen PS4-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, an zweiter Stelle. In direkter Nachbarschaft befinden sich „GTA V“ (eins) und der Vorwochensieger „Call Of Duty: Modern Warfare“ (drei).

Anzeige

Im Switch-Ranking springt für „Trials Of Mana“ zum Auftakt der vierte Platz heraus. Noch besser verkaufen sich „Animal Crossing: New Horizons“, „Ring Fit Adventure“ und „Mario Kart 8 Deluxe“. Auf Xbox One verteidigt „Call Of Duty: Modern Warfare“ den Thron vor dem wiedererstarkten „Doom Eternal“ (von vier auf zwei). Die weiteren Spitzenreiter sind „Die Sims 4“ (PC) und „Animal Crossing: New Leaf“ (3DS).

Die Top 2 im Überblick

top 2 game charts 20. 26.4.2020
So sehen die Top 2 Games-Charts der vergangenen Woche aus. Quelle: GfK Entertainment

Trials of Mana – Gameplay Trailer | PS4

Eine Woche zurück:

Games-Charts: Call Of Duty ballert sich an die Spitze zurück

Anzeige