Ubisoft kündigt am heutigen Mittwoch an, dass die Überarbeitung von Tachanka in Tom Clancy’s Rainbow Six Siege nun auf allen Plattformen verfügbar ist, nachdem bereits eine Testphase auf PC stattgefunden hat. Der „Lord“ Tachanka wurde stark für das kompetitive Level überarbeitet, indem er durch die Veränderungen an seiner Ausrüstung und mit seinem neuen Gadget viele weitere Gameplay- und Mobilitätsmöglichkeiten erhält.

Zudem ist der neue Elite Skin „Slava Korolyu“ nun ebenfalls erhältlich und präsentiert den mächtigen Lord von seiner besten Seite.

Über den neuen Tachanka

Der russische Verteidiger Tachanka ist deutlich verbessert worden. Ehemalig stationär, trägt er jetzt sein DP27 LMG als Primärwaffe für mehr Mobilität mit sich, welches eine massive Zerstörungsfähigkeit gegenüber Wänden besitzt. Er ist jetzt auch mit einem Shumikha-Werfer ausgestattet. Dieser feuert Brandgranaten ab, um den Zugang zu Zonen zu verwehren und gleichzeitig Feinden, die mutig genug sind, in seinem Gebiet zu bleiben, Schaden zuzufügen.

Anzeige

Die Widerstandsfähigkeit, die ursprünglich auf dem Testserver verfügbar war, ist in der Live-Version des Spiels nicht mehr vorhanden, erklärt Ubisoft weiterhin. Detailliertere Infos zum Tachanka Rework findet ihr hier:

Rainbow Six: Alle Infos zum neuen Tachanka

Mit dieser Überarbeitung erscheint auch ein neuer Elite Skin: „Slava Korlyu“ („Ehre sei dem König“ auf Russisch), der einen oberkörperfreien Tachanka zeigt und bereit ist, die Welt in Brand zu setzen.

Tachanka Rework – Gameplay Trailer


Über Rainbow Six Siege

Wer nicht auf schnelles, hektisches und teils chaotisches Gameplay steht, ist im Taktik-Shooter Tom Clancy’s Rainbow Six Siege genau richtig. Entwickler Ubisoft Montreal und Publisher Ubisoft bieten auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One einen sehr balancierten und sich stetig weiterentwickelnden E-Sport-Titel mit einzigartigen Mechaniken an, der jährlich mit dem großen „Six Invitational“ seinen Höhepunkt findet.
Anzeige