Eine spannende Marketing-Aktion haben sich die Entwickler von Ring of Elysium einfallen lassen. Während das urspüngliche Szenario des kostenlosen Early Access Titels bereits sehr spannend wirkt, will Entwickler Tencent Games jetzt noch mehr Nervenkitzel mit einem Nachtmodus ins Spiel bringen. Die neue Spielvariante soll zu Weihnachten freigeschaltet werden, bis dahin werden die Spieler mit verschiedenen Trailern neugierig gemacht, die im Dezember nach und nach veröffentlicht werden.

ROE – Nachtmodus Teaser Trailer:

Wie funktioniert das Game?

Bislang kämpfen 60 Spieler in einer durch eisige Naturgewalten beherrschten Welt in einem handfesten Battle Royale um die letzten vier Plätze in einem Rettungsflugzeug. Auf dem Weg dorthin gilt es, alle anderen Spieler möglichst schnell aus dem Leben zu nehmen. Dabei habt ihr interessante Tools dabei, wie zum Beispiel Kletterwerkzeug, ein Snowboard oder einen Gleiter. Um in der Kälte zu bestehen müsst ihr euch vor Unterkühlung in Acht nehmen und die unerbitterlichen Eisstürme meiden.

Das Spiel weiß schon jetzt zu überzeugen und Genre-Freunde finden sich schnell ins Gameplay. Der Nachtmodus könnte der bereits schon sehr spannenden Schneekarte nun ein interessantes neues Feeling geben. Ob Tencent Games sich mit dem nächtlichen Setting auch noch ein paar weitere Änderungen einfallen lassen wird, bleibt abzuwarten. Denkbar wäre noch eine alternative Rettungsmethode aus der Kälte.

Weitere Informationen werden mit Sicherheit die Trailer am 10. und 14. Dezember bringen – ROE Trailer. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Folge uns:

Alexander Panknin

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
1985 geboren. Mit Doom, Quake und SNES aufgewachsen. War selbst in der Indiegames-Szene aktiv und schreibt nun auf gaming-grounds.de über seine große Leidenschaft: Videospiele.
Folge uns: