Hamburg. startet mit zwei neuen extrabreiten Mauspads in das Jahr . Darüber berichtet der Hersteller von Gaming-Peripherie in einer Pressemitteilung am heutigen Freitag. Die in Bezug auf Leistung und Design bereits bekannten Taito Control und Sense Mauspads sind ab sofort als XXL-Version erhältlich.

Ein organisierter, strukturierter Desktop ist mit der Zeit der Wunsch vieler Gamer geworden, XXL-Mauspads seien gefragt. Daher scheine die Erweiterung dieser beiden Produktlinien durch großformatige Versionen eine natürliche Weiterentwicklung des Produktportfolios.

Taito Control XXL

Das Taito Control besitzt eine glatte Oberfläche mit dem nötigen Widerstand für die perfekte Kontrolle. Mit genau dem richtigen Maß an Gleitfähigkeit und durch Verwendung bester Materialien biete das Taito Control tadellose Beständigkeit im Spiel.

Das Taito Control XXL hat die Maße 860 x 330 x 3,5 mm und ist ab sofort für 39,99 Euro im Handel erhältlich.

Sense Vital Force

Bei diesem Pad setzt auf eine sehr weiche Textiloberfläche mit mikrokristalliner Beschichtung für mehr Gleitfähigkeit. Somit sei es perfekt für schnelle und aggressive Mausbewegungen auf X- und Y-Achse und biete mit einer Größe von 850 x 330 x 2 mm genügend Platz für alle Arten von High-Speed Gaming.

Das Sense Vital Force XXL ist ab sofort für 29,99 Euro erhältlich. Gleichzeitig wird eine Mid-Size Variante für 19,99 Euro angeboten.

Über ROCCAT Studios

2007 in Hamburg gegründet, ist ROCCAT nach eigenen Angaben einer der besten Hersteller von Gaming-Peripherie weltweit. Die Kombination aus deutscher Innovationskraft, Detailverliebtheit und wahrer Leidenschaft für Gaming mache ROCCAT Produkte zu etwas ganz Besonderem. Das zukunftsweisende Produktportfolio bediene schon heute die Trends von morgen. „ROCCAT Produkte setzen Maßstäbe in der Gaming-Branche und werden von Spielern auf der ganzen Welt geschätzt – entwickelt von einem außerordentlich talentierten Team aus Gamern, Vordenkern und Industrieexperten“, so der Hersteller.

Mehr dazu:

Blaues Gaming-Keyboard: ROCCAT Vulcan 80

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im -Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und -Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: