Nachdem der zweite Rocket Pass in Rocket League endgültig abgeschlossen ist und der Rocket Pass 3 bereits in den Startlöchern steht, wirft Entwickler und Publisher Psyonix einen Blick auf die Zahlen, die der Pass über seine Laufzeit von 99 Tagen – also über drei Monaten – erreicht hat.

Beeindruckende Statistik

Insgesamt seien in Rocket Pass Nummer 2 mehr Spieler in den Rängen höher gekommen, als in Rocket Pass 1. Die totale Anzahl an verdienten Erfahrungspunkten aller Spieler habe im Bereich der Billionen gelegen, teilt Psyonix mit. Ein paar einzelne Spieler hätten es sogar geschafft in den vierstelligen Tier-Bereich zu kommen – also auf Stufe 1.000 und teils noch weiter.

Anzeige

Wirft man einen Blick auf die erspielten Gegenstände, stelle man fest, dass sich die Garagen der Spieler mit mehreren Millionen gefärbter Gegenstände und komplett neuen Sondereditionen gefüllt hätten, die es im Bereich der Pro Tiers zu erspielen gab.

In der unten aufgeführten Infografik von Psyonix selbst gibt es die imposanten Zahlen noch einmal in der Übersicht. So war das höchste erreichte Tier eines einzelnen Spielers die Stufe 4.180. 62,8 Prozent der Spieler hätten es über die normalen Belohnungen (bis zu Stufe 70) hinaus geschafft, 48,6 Prozent wären über Tier 100 gekommen.

Der Rocket Pass 2 in Zahlen. Quelle: Psyonix

Die Verantwortlichen bedanken sich in der zugehörigen Meldung noch einmal bei allen Spielern, die den zweiten Rocket Pass genutzt und gespielt haben. Bereits in dieser Woche werde es neue Details zum Rocket Pass 3 geben, der aller Voraussicht nach am 17. April starten soll.

Über Rocket League

Autos und Fußball? Eine Komination die eigentlich gar nicht schlecht werden kann. Nach diesem Motto hat Entwickler Psyonix einen Titel geschaffen, der das Motto „Easy to learn, hard to master“ zu 100 Prozent verinnerlicht hat. Als Nachfolger des Spiels „Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars“ (SARPBC), dem wohl längsten Spieletitel der Welt, hat es Rocket League in die Herzen der eSport Fans geschafft.

Mehr dazu:

Rocket League: Rocket Pass 3 im Anflug

Rocket League: eSports Shop Update und Rocket Pass 3 kommen bald

 

Anzeige
Anzeige / Affiliate Links
Rocket League [PC Code]
  • All- neuen Saison-Modus , dass die Spieler , um eine vollständige Einzelspieler-Erlebnis zu genießen
  • Umfangreiche Battle-Car -Anpassungen mit mehr als 10 Milliarden mögliche Kombinationen
  • Addictive 8- Spieler- Online-Action mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Größen und Konfigurationen Team
  • Erstaunlich 2-, 3-, und 4-Spieler- Splitscreen-Modus , die lokal Online gegen andere Spieler Splitscreen gespielt oder aufgenommen werden können
  • Competitive Cross-Plattform- Gameplay mit PlayStation4 Benutzer
Angebot
Rocket League: Ultimate Edition - [Xbox One]
  • Die Rocket League Ultimate Edition enthält alle bisher veröffentlichten DLC-Pakete wie z.B. Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars, Chaos Run uvm
  • Neue freischaltbare Gegenstände und Fahrzeuge, Statistik-Tracking, und Bestenlisten
  • Personalisiere dein Fahrzeug mit hunderten von verschiedener Artikel
  • 4-Spieler-Splitscreenmodus, 8-Spieler-Onlinemodus, Wettkampf- und Übungsmodus, spezielle Wiedergabelisten im Mutator-Style, Unterstützung für Privatspiele
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 6 Jahren
Angebot
Xbox1 Rocket League: Collector’S Edition (Eu)
  • The base game and additional DLC content including Supersonic Fury, Revenge of the Battle-Cars and Chaos Run.
  • DLC packs will be on the disc with the base game. The 4 cars will be on a card with a single code. Lithograph print
  • Season Mode that allows players to enjoy a full single-player experience.
  • Extensive Battle-Car customisations with more than 10 billion possible combinations.
  • Unlockable items and vehicles, stat tracking, leaderboards, and more.