Es ist soweit! Der Rocket Pass 5 ist mit dem gestrigen Update endlich gestartet! Wie von Psyonix bereits im Vorfeld versprochen, gibt es durch zusätzliche und neue Challenges auch wieder zusätzliche Punkte für den Aufstieg in den Pass-Tiers. Welche Herausforderungen ihr in Woche 1 von 16 absolvieren müsst, haben wir euch nachfolgend zusammengefasst.

Wie im Titelbild zu sehen, konnten wir es selbst kaum abwarten, mit den neuen Aufgaben loszulegen, um die ersten Belohnungen freizuschalten. Was es alles im Rocket Pass 5 zu holen gibt, findet ihr in unserer großen Übersicht zum gestern erschienenen Patch, der neben dem neuen Pass auch die 13. Season einläutete und den neuen Shop inklusive neuer Währung ins Spiel brachte. Insgesamt wird der fünfte Rocket Pass bis zum 25. März 2020 verfügbar sein.

Anzeige

Aufgaben für Woche 1

Normal

  1. ERSTE SCHRITTE – Erhalte 1 Erfahrungsstufe – Belohnung: 3 Punkte
  2. GEWINNER, GEWINNER – Gewinne 5 Onlinespiele in Wettkampf-Playlisten – Belohnung: 5 Punkte
  3. ICH BRAUCHE DEN WIRKLICH – Benutze den Schnellchat „Brauche Boost!“ in 10 Onlinespielen – Belohnung: 8 Punkte

Premium

  1. NEUE KARRE – Spiele 3 Onlinespiele mit einem beliebigen Chikara-Battle-Car – Belohnung: 3 Punkte
  2. GUTE PUNKTE – Erhalte insgesamt 2500 Punkte in Onlinespielen – Belohnung: 5 Punkte
  3. SCHÜSSE SCHIEßEN – Erziele 50 Schüsse in einer beliebigen Online-Playlist – Belohnung: 8 Punkte

Die Herausforderungen

Die Herausforderungen sind in drei „normale“ und drei „Premium“-Herausforderungen aufgeteilt. Drei Aufgaben können also ohne weitere Voraussetzungen von allen Spielern absolviert werden, die drei weiteren hingegen bleiben Spielern vorbehalten, die die Premium-Variante des Rocket Pass erworben haben. Diese kostet im Rocket Pass 5 erstmals 1.000 Credits statt 10 Schlüssel. Die neue Premium-Währung im Spiel verhält sich allerdings im Verhältnis 100 zu 1 ähnlich wie der Vorgänger zum Kisten öffnen. Im Verlauf bis Stufe 90 gibt es alle 1.000 Credits zurückzuverdienen.

Über Rocket League

Autos und Fußball? Eine Kombination, die eigentlich gar nicht schlecht werden kann. Nach diesem Motto hat Entwickler  einen Titel geschaffen, der das Motto „Easy to learn, hard to master“ zu 100 Prozent verinnerlicht hat. Als Nachfolger des Spiels „Supersonic Acrobatic Rocket-Powered Battle-Cars“ (SARPBC), dem wohl längsten Spieletitel der Welt, hat es  in die Herzen der eSport Fans geschafft.

Mehr zum großen Update:

Rocket League: Alles zum großen Season 13 Update

Anzeige