In Kürze erwartet uns der Release der neuen Next-Gen Konsolen Sony PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Während die Veröffentlichung näher rückt meldet sich Rockstar Games zu Wort und äußert sich zur Kompatibilität der großen Haustitel Grand Theft Auto V und Red Dead Redemption 2.

Fans der Spiele können aufatmen, viele der Spiele werden demnach wohl ohne Probleme auf den neuen Konsolen spielbar sein und direkt in die Bibliothek wandern, wenn man sie bereits für die Vorgängerkonsole PS4 oder Xbox One gekauft hat.

Viele Spiele könnt ihr mitnehmen

Wer die Disc-Version besitzt, kann diese wohl direkt in seine PS5 oder Xbox Series einlegen und loslegen. Nur die PlayStation 5 Digital Edition und die Xbox Series S Konsolen, welche ohne Laufwerk auskommen, haben hier Pech gehabt. Wer allerdings die digitale Version der Spiele besitzt kann diese natürlich auch auf den „kleinen“ NextGen-Konsolen spielen, wenn der Kauf mit einem PlayStation Network beziehungsweise Xbox Live Account verknüpft ist. Spannend: der Fortschritt wird übrigens auch mitgenommen – immerhin ist dieser an den Account geknüpft.

Anzeige

Neben den bereits benannten Spielen, werden auch noch weitere Titel laufen. Darunter auch L.A. Noire und die PlayStation VR Version „L.A. Noire: The VR Case Files“.

Diese Spiele sind kompatibel:

  • Bully: Scholarship Edition
  • Grand Theft Auto IV
  • Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City
  • Grand Theft Auto: San Andreas
  • Midnight Club: Los Angeles
  • Red Dead Redemption
  • Rockstar Games Presents Table Tennis

Die Sammlung der Rockstar Games PlayStation 2 Titel, welche aktuell auf der PS4 über den PlayStation Store spielbar sind, werden ebenfalls auf der PS5 laufen:

  • Bully
  • Grand Theft Auto III
  • Grand Theft Auto: San Andreas
  • Grand Theft Auto: Vice City
  • Manhunt
  • Max Payne
  • Red Dead Revolver
  • The Warriors

Als kleinen Bonus für den Umstieg auf die neue Konsolen-Generation erhalten alle PlayStation Plus Mitglieder weiterhin ihre GTA$1,000,000 jeden Monat, wenn sie die PS4 Version von GTA Online spielen. Dieses wird solange der Fall sein, bis eine Standalone Version von GTA V im kommenden Jahr für die PS5 herauskommt.

Anzeige