Lange mussten Fans der Serie geduldig warten, nun veröffentlicht Entwickler Croteam zusammen mit Publisher Devolver Digital endlich einen neuen Teil: am kommenden Donnerstag, 24. September, erscheint Serious Sam 4 für PC und Google Stadia. Die Konsolenversionen für PlayStation und Xbox folgen dann wohl 2021.

Eigentlich sollte SS4 bereits im August kommen, Entwickler Croteam hatte den Releasetermin allerdings verschieben müssen. Auch wenn man die Stunden zum Release quasi schon zählen kann, liefert uns Devolver noch den Story-Trailer zu Serious Sam 4 (macht man doch so, oder?). Darin kann man sich bereits auf die epische Handlung mit all seinen Verwicklungen freuen…

Anzeige

Okay, eigentlich ist die Serious Sam-Reihe gerade für seine plumpe Action bekannt und beliebt. Als der erste Teil 2001 mit „The First Encounter“ erschien, setzte der kroatische Entwickler Croteam absichtlich einen Kontrapunkt zu anderen Titel aus dieser Zeit, die mehr auf Story und Tiefe abzielten – wie zum Beispiel Half-Life (1998). Pures Geballer und überzogene Action, DAS darf man bei Serious Sam erwarten – da braucht es keine ausgefeilte Hintergrundgeschichte. Ein Konzept übrigens, welchem man auch im neuen Teil treu bleiben möchte. Doch nun der Trailer…

Serious Sam 4 Story-Trailer

Die Serious Sam-Reihe behandelt das Schicksal der Menschheit, welches durch den Erzbösewicht „Mental“ und seiner Horde außerirdischer Monstren bedroht wird. Der Namensgebende Held der Geschichte ist Samuel „Serious Sam“ Stone, als Kämpfer-Legende tritt er dem Feind entgegen und versucht die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren [ENDE des Bierdeckels] – ja mehr Story braucht es auch in Serious Sam 4 nicht.

Achtung: Online-Koop

Viel wichtiger: es gibt wieder richtig dicke Waffen und Scharen von Gegnern. Neu dazu kommt allerdings der Online-Koop-Modus, darin kann man mit bis zu 3 Freunden in die Schlacht ziehen.

Anzeige