Es ist noch nicht lange her, da haben die Bossa Studios den Vorhang für die bevorstehende Operationssimulation – Surgeon Simulator 2 – geöffnet. Nun zeigen sie mit dem Bossa Labs Creation Mode ein weiteres medizinisches Wunderwerk.

Eine sekundäre Spieloption, die neben dem Story-Modus des Titels spielbar ist und den Spielern eine Reihe benutzerfreundlicher Tools zur Verfügung stellt, mit denen sie eine beliebige Anzahl von Levels und Operations-Erfahrungen erstellen können.

Anzeige

Surgeon Simulator 2 Release-Datum

Die eigenen Kreationen lassen sich dann hochladen und mit der gesamten Community teilen. Darüber hinaus bestätigt der brandneue Trailer zum Creation Mode auch gleich, dass der Surgeon Simulator 2 am 27. August 2020 auf den Markt kommt. Angehende Medizinfachkräfte haben die Möglichkeit, ein Closed Beta-Wochenende (7. bis 9. August) zu erleben, wenn sie den Titel jetzt schon im Epic Games Store vorbestellen.

surgeon simulator 2 screenshot 1
Achtung: hier wird operiert… manchmal auch mit dem Hammer.

Surgeon Simulator 2 ist die Nierenstein-zertrümmernde Fortsetzung des ursprünglichen Operations-Simulators – Surgeon Simulator wurde 2013 veröffentlicht und war berüchtigt für sein chaotisches Gameplay und seine urkomische Missachtung medizinischer Genauigkeit. Für die Fortsetzung haben sich die Bossa-Studios eine doppelte Dosis an Physik-basiertem Pandämonium und eine komplette Packung ungezügelter Kreativität verschrieben. Dank des neuen Bossa Labs Creation Mode stehen den Spielern alle Werkzeuge zur Verfügung, die sie benötigen, um Chaos zu heilen oder zu hinterlassen.

Bossa Labs lassen euch kreativ werden

Bossa Labs ist dabei genau das Toolkit, mit dem auch das Entwicklungsteam den Surgeon Simulator 2 erstellt hat. Bis zu vier Charaktere können mit Hilfe eines intuitiven Toolkits, das nicht nur die Erschaffung aufregender Räume ermöglicht, sondern auch die Freiheit bietet, Logik und Spielregeln der Levels zu entwerfen, in Echtzeit online eigene Level zusammenstellen und sofort austesten.

surgeon simulator 2 screenshot 2
Zusammen und mit gebündelter medizinischer Kompetenz kann doch eigentlich nichts schief gehen, oder?

Stellt euch eine ultimative chirurgische Herausforderung zusammen, oder erschafft eine unverschämte, auf Gliedmaßen basierende Rube-Goldberg-Maschine, die ihr dann bestaunen könnt. Konstruiert einen antiken Tempel oder eine futuristische Raumstation. Entwerft einen teuflischen Fluchtraum oder eine entspannte Bowlingbahn. Ihr könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen und eure Kreationen auch hochladen, damit die ganze Welt sie spielen kann. Der Creation Mode des Bossa Labs wird direkt und einfach aus dem Surgeon Simulator 2 heraus zugänglich sein und erfordert keine zusätzlichen Downloads, Ressourcen oder Narkosen.

Surgeon Simulator 2 kommt am 27. August 2020 auf den Markt und kann im Epic Games Store vorbestellt werden. Auf diese Weise werden Fans nicht nur den Zugang zur geschlossenen Beta vom 7. bis 9. August freischalten, sondern auch zeitexklusive Items erhalten, darunter das „Mad Scientist“-Kosmetikset. Die Surgeon Simulator 2 Deluxe Edition ist ebenfalls zur Vorbestellung erhältlich und wird alle zuvor aufgeführten Boni sowie den Seasonpass, die offiziellen Soundtracks, den „Surgeon Simulator“-Armbanduhr-Kosmetikartikel und das Superhelden-Kostüm-Set enthalten. Die Standard Edition ist für 20,99 Euro und die Deluxe Edition für 32,99 Euro erhältlich.

Angehende Ärztinnen und Ärzte, die sich nach den neuesten Informationen aus dem Krankenhaus sehnen, können sich über die offizielle Homepage www.surgeonsim.com für weitere Informationen anmelden.

Surgeon Simulator 2: Gameplay Overview – im Detail erklärt

Anzeige