Heute findet die WitcherCon statt. Das große Streaming-Event von CD Projekt RED enthüllte einige spannende News aus dem Witcher-Universum. Wie man schon mutmaßen konnte, kommt es nicht von ungefähr, dass Netflix Teil der WitcherCon ist. Unter anderem ging es auch um die äußerst erfolgreiche The Witcher Netflix-Serie.

Nachdem diese mit der ersten Staffel und Geralt-Darsteller Henry Cavill viele alte und neue Fans überzeugen konnte, blieb bislang die Frage offen, wann mit einer Fortsetzung zu rechnen ist. Im Rahmen der WitcherCon wurde nun verkündet, dass die The Witcher Staffel 2 noch in diesem Jahr starten soll. Als Veröffentlichungstermin wurde für Deutschland der 17. Dezember genannt. Dann werden wir also auch endlich erfahren, wie es nach den Ereignissen aus der ersten Staffel weitergeht.

Netflix gab bereits einen Story-Teaser:

„Nachdem Geralt von Riva davon überzeugt ist, dass Yennefer die Schlacht von Sodden nicht überlebt hat, bringt er Prinzessin Ciri nach Kaer Morhen, den sichersten Ort, den er kennt und der seine Heimat in seiner Kindheit war. Während die Könige, Elfen, Menschen und Dämonen des Kontinents außerhalb der Mauern um die Vorherrschaft kämpfen, muss er die Prinzessin vor etwas viel Gefährlicherem schützen: vor der mysteriösen Kraft, die in ihr schlummert.“

The Witcher Staffel 2 Trailer:

Mehr zur WitcherCon:

WitcherCon startet heute: Mehr zum beliebten Franchise von CDPR und Netflix