Neuigkeiten zu Riot Games kommendem FPS VALORANT! Seit dem heutigen Montag, 30. März 2020, könnt ihr euch für die geschlossene Beta des Taktik Shooters anmelden. Nachdem mehrere Streamer, E-Sportler und weitere Persönlichkeiten aus der Szene bereits am Wochenende erneut die Möglichkeit bekamen zu spielen, stehen in naher Zukunft auch viele Streams des Spiels auf Twitch bevor.

Denn der Hintergrund der gestarteten Anmeldung ist auch die Möglichkeit, über das Zuschauen auf gewissen Twitch.tv-Kanälen einen Beta-Zugang gewinnen zu können. So müsst ihr auf der entsprechenden Beta-Homepage von VALORANT sowohl einen Riot Games Account als auch einen Twitch.tv Account verknüpfen, um eine Chance zu haben das Spiel frühzeitig testen zu können. Demnach soll es am 7. April soweit sein, dann sollen gleich mehrere Streams zu VALORANT parallel stattfinden.

Anzeige

Riot Games erklärt im Zuge der Registrierung:

„Sobald du deine Konten verbunden hast, musst du einfach nur noch am 7. April einen beliebigen VALORANT-Stream anschauen, indem du auf die Schaltfläche oben klickst. Achte auf jeden Fall darauf, dass du bei Twitch angemeldet bist – dann bist du mit etwas Glück schon bald in der geschlossenen Beta.“

„Be The First“

Ohne euch weiter lange auf die Folter zu spannen, kommt ihr unter nachfolgendem Link direkt zur deutschen Version der Closed Beta-Anmeldung:

https://beta.playvalorant.com/de-de/

Du möchtest an der geschlossenen Beta von VALORANT teilnehmen? Erstelle ein Riot-Konto, verbinde es mit einem Twitch-Konto und schau dir dann Streams an. Mit etwas Glück bist du schon bald dabei! – Riot Games

Vier Wochen ist es nun schon wieder her, dass Riot Games das ehemals „Project A“ genannte Spiel enthüllte und umfangreiche Informationen zu VALORANT mit der Community teilte. Darunter auch die Info, dass der Release schon im Sommer 2020 erfolgen soll. Weitere Informationen rund um die Enthüllung findet ihr in unserem zugehörigen Beitrag:

Valorant enthüllt: Release, Gameplay, Daten und Fakten

Welcome to the team | Dev Diaries – VALORANT

Passend zur ab sofort möglichen Beta Registrierung veröffentlichten die Verantwortlichen auf dem zugehörigen VALORANT YouTube Kanal brandaktuell ein neues Video unter dem Titel „Welcome to the team | Dev Diaries“, in dem neue Eindrücke direkt aus der Entwicklung des Spiels geteilt werden.

Dort wird auch erwähnt, dass man sich derzeit in der „Friends&Family“ Beta befinde, zu der rund 5.000 Menschen Zugang hätten. Bereits in der anstehenden Closed-Beta sollen es „Hunderttausende“ werden, so Produktmanagerin Anna Donlon.

Über VALORANT

VALORANT ist der neue First Person Shooter aus dem Hause Riot Games. Die Macher des berühmten League of Legends erweitern ihr Games Portfolio in mehreren Genres. Das ehemals „Project A“ genannte Spiel ist ein kompetitiver und im 5 gegen 5 gespielter FPS, der im Sommer 2020 erscheinen soll. Das Gameplay lässt sich am ehesten als eine Mischung aus Valves Counter-Strike: Global Offensive und Blizzards Overwatch bezeichnen.

Riot Games legt in VALORANT extrem viel Wert auf einen guten Netcode, stabile Server und ein ausgereiftes Anti-Cheat System, um das Spielerlebnis so fair wie irgendwie möglich zu gestalten. Auch auf älteren Computern soll VALORANT eine gute Figur abgeben.

Anzeige