Am gestrigen Dienstag hat Ubisoft neue Details zur Collector’s Edition von Watch Dogs Legion enthüllt. Die Box, deren Inhalte wir euch nachfolgend vorstellen werden, kann ab sofort für 179,99 Euro exklusiv im Ubisoft Store vorbestellt werden.

In der CE ist neben dem Spiel selbst in einem Steelbook ein Set aus drei Watch Dogs Legion Stickern enthalten. Des weiteren gibt es ein doppelseitiges Propaganda Poster. Auf einer Seite sind die Worte „RECLAIM YOUR FUTURE“ aufgedruckt. Auf dieser Seite ebenfalls zu sehen ist ein Highlight, welches in Originalgröße auch mit in der Collector’s Edition enthalten sein wird.

Anzeige

„Ded Coronet Mask“ als Highlight

Dabei geht es um die sogenannte „Ded Coronet Mask“, eine Maske mit aufgesetzter LED-Krone, die insgesamt 38 Zentimeter in der Höhe misst. Der beleuchtete LED Streifen in der Krone wird mit AA-Batterien betrieben, die im Lieferumfang enthalten sind.

Neben den physischen Inhalten wirbt Ubisoft mit einigen digitalen Vorteilen in der Sammleredition von Watch Dogs Legion. So gibt es für CE-Vorbesteller nicht nur drei Tage früheren Zugang zum Spiel, sondern zusätzlich das sogenannte „Ultimate Pack“. In diesem befinden sich wiederum der Season Pass mit vier ikonischen Charakteren und deren speziellen Einführungsmissionen, die „Not in our name“-Mission, der Dedsec Car Skin, das „Urban Jungle“-Skin Pack als auch direkt zum Start Zugang zur Ded Coronet Mask im Spiel. Für alle Vorbesteller gibt es momentan außerdem drei „Golden King“-Skins geschenkt.

Zudem gibt es vier Wochen VIP Status oben drauf. Jede Menge Bonus Inhalte also für Sammler. Weitere Abstufungen sind in der „Ultimate Edition“ für 109,99 Euro und der „Gold Edition“ für 99,99 Euro verfügbar. Eine Übersicht über die jeweiligen Boni findet ihr HIER und in der nachfolgenden Grafik.

Gleich vier Versionen von Watch Dogs Legion bietet euch Ubisoft. Quelle: Ubisoft

Watch Dogs: Legion: Collector’s Edition

Über Watch Dogs Legion

Eines der heiß diskutiertesten Spiele der gesamten E3 war wohl der dritte Watch Dogs Teil. Das Spiel macht einen vielversprechenden Eindruck und setzt sich selbst hohe Ansprüche. In einem fiktiven England der Zukunft ist der Staat zusammengebrochen, Überwachung ist allgegenwärtig und Kryptowährung hat den Pfund als meistgenutzte Währung abgelöst.

Als Teil des Hackerkollektivs Dedsec baut sich der Spieler nach und nach eine Gruppe an Widerstandskämpfern auf. Die Mitglieder der Organisation sollen frei aus allen NPC der europäischen Metropole London wählbar sein. Watch Dogs Legion erscheint am 3. März 2020 für Xbox, PlayStation und den PC.

Mehr dazu:

Watch Dogs Legion – Rebellion in London

Anzeige