Die überraschenden Neuigkeiten am Mittwoch reißen nicht ab! Wie Ubisoft am Nachmittag über den offiziellen Watch Dogs Twitter Kanal mitteilt, erscheint Watch Dogs Legion bereits im Oktober! Demnach geht es am 29. Oktober 2020 auf PlayStation 4, Xbox One, Google Stadia und dem PC in das dystopische London, am 10. November folgt die Version für die Next-Gen Xbox Series X und S.

Wer sich das Spiel für die Xbox One oder die PlayStation 4 kauft, wird ein gratis Upgrade auf die Next-Gen Versionen für Xbox Series X/S oder eben PlayStation 5 bekommen, erklärt Ubisoft weiterhin.

Anzeige

Über Watch Dogs Legion

Nachdem der Informationskrieg bereits in den ersten beiden Teilen thematisiert wurde, gilt es in Watch Dogs 3 die Stadt von den dominanten Regierungstruppen zu befreien. Ein rebellischer Trupp (DeadSec genannt) lehnt sich gegen die Obrigkeit auf. Dabei können Rekruten für den Widerstand überall in der Stadt verstreut gefunden werden. Haufenweise NPCs mit eigener Hintergrundgeschichte können aufgespürt und als Rebellen engagiert werden. Mit eigenen Skills helfen sie die technologisierten Truppen zu bekämpfen.

Mehr zum Spiel:

Watch Dogs Legion – Rebellion in London

Watch Dogs: Legion: E3 2019 Official World Premiere Trailer

Anzeige