Wargaming kündigte heute das kostenlose Action-MMO World of Tanks für Steam an. Später in diesem Jahr soll World of Tanks zum ersten Mal in der über zehnjährigen Erfolgsgeschichte auf Steam erscheinen. Damit erweitert Wargaming das Portfolio auch auf dieser Plattform, auf der es bereits World of Warships und World of Tanks Blitz gibt.

Auch wenn sich die Steam-Version von World of Tanks ausschließlich an neue Spieler richtet, bietet das Spiel volle Cross-Launcher-Unterstützung. Dies bedeutet, dass sich alle Spieler der neuen Steam-Version von World of Tanks mit den alten Panzer-Veteranen messen können.

Max Chuvalov, Global Publishing Director World of Tanks:

„Wir wollen sicherstellen, dass World of Tanks für alle Spieler verfügbar ist, daher ist es ein natürlicher Schritt, dass wir die Steam-Community in unserer Familie willkommen heißen werden. Noch in diesem Jahr werden Steam-Spieler die knallharten Kämpfe genießen können, die unser Spiel so legendär machen und wir sind uns sicher, dass sie es genießen werden!“

Anzeige

World of Tanks Steam Version Bilder

World of Tanks auf Steam

Soweit die Ankündigung, weiter Details sollen folgen. Wer jetzt aber schon Interesse hat, der kann bereits einen Blick auf die Steam-Seite von World of Tanks werfen und das Spiel seiner Wunschliste hinzufügen.


Über World of Tanks: World of Tanks ist ein Teamplay-basiertes Massive-Multiplayer-Online-Spiel, bei dem sich alles um Panzerfahrzeuge aus der Mitte des 20. Jahrhunderts dreht. Spieler kämpfen „Kette an Kette“ mit Panzerfans aus allen Teilen der Welt. Ihr Arsenal umfasst über 600 gepanzerte Fahrzeuge aus 11 Nationen, die sorgfältig und mit historischer Genauigkeit für das Spiel nachgebaut worden sind.