Während die Welt noch auf das Action-Adventure Days Gone wartet, welches Ende April exklusiv für PS4 erscheint und mit bisher ungeahnten Zombiemassen beeindruckt, schleicht sich bereits in den nächsten Tagen eine vielversprechende Alternative in den Epic Store. World War Z wird es zwar ebenfalls nur exklusiv und zwar über Epic Games geben, so haben aber auch PC Spieler die Möglichkeit sich durch riesige Zombiehorden zu kämpfen.

In diesem Punkt sind sich die beiden Titel nämlich sehr ähnlich. Um den Hype ein bisschen mehr auf Word War Z zu lenken, hat Epic vermutlich auch den Release-Trailer etwas verfrüht veröffentlicht. Dieser zeigt einen stimmigen Coop- und PvP-Shooter mit Zombies so weit das Auge reicht.

World War Z Release Trailer verspricht urbanes Zombiegemetzel:

Anzeige

World War Z Release in Kürze

Bereits am 16. April sollen die Zombiehorden aus World War Z über euren Bildschirm laufen können. Im Epic Store könnt ihr das Spiel aktuell noch zum Preis von 34,99 Euro vorbestellen: World War Z kaufen.
Vorbesteller erhalten ein Bonus-DLC extra: das Lobo-Paket. Darin enthalten ist die Lobo-Nahkampfwaffe und drei exklusive Waffenskins.

Spielprinzip

World War Z ist natürlich vom Setting an sein filmisches Vorbild angelehnt. Aufgebaut ist das Spiel in verschiedene Missionen. In 4 Episoden kämpft ihr gegen Zombies auf der ganzen Welt. Die Missionen sind von einer Story verknüpft. Hier geht es hin:

  • Episode 1 New York
  • Episode 2 Jerusalem
  • Episode 3 Moskau
  • Episode 4 Tokyo

Das Game ist ein Third-Person Coop-Game für vier Spieler. Ihr könnt die Missionen gegen die unzähligen Zombies zusammen bestreiten, oder in PvP-Spielen, euch gegenseitig auf die Mütze geben. Im Spiel gibt es mehrere Klassen, in diesen könnt ihr aufsteigen – es wird ein entsprechendes Belohnungssystem geben. So habt ihr die Möglichkeit eure Skills zu steigern und noch besser gegen die Feinde bestehen zu können.

Bereits im Februar konnte man sich einen kleinen Eindruck vom Spiel verschaffen:

Anzeige