Mit Xenoblade Chronicles 3 erscheint heute der neueste Teil der beliebten Rollenspielreihe für Nintendo Switch. Die Spieler erwartet ein Abenteuer mit Herz, das eine Geschichte über das Leben selbst erzählt. Da Xenoblade Chronicles 3 sowohl eine spannende Erfahrung für Fans als auch ein idealer Einstieg in die riesige Rollenspielwelt für Neulinge der Serie ist, können sich alle Spieler auf komplexe Charaktere und eine abwechslungsreiche Handlung freuen.

Einen umfangreichen Eindruck dieser abenteuerlichen Welt gibt es im neuen Xenoblade Chronicles 3 Release Trailer:

Darum geht es in Xenoblade Chronicles 3

Schauplatz von Xenoblade Chronicles 3 ist Aionios. Diese Welt voller natürlicher Pracht ist gezeichnet vom endlosen Konflikt zwischen zwei verfeindeten Völkern: Keves und Agnus. Der Zufall aber will es, dass eine Gruppe von sechs Soldaten aus beiden Lagern ihre Differenzen beilegen und zusammenarbeiten müssen. Denn nur gemeinsam können sie eine neue Bedrohung aufdecken, die weitaus größer ist als die des unaufhörlichen Krieges. Gemeinsam mit Noah, Mio und ihren Freunden durchqueren die Spieler atemberaubende Landschaften, nehmen es mit wilden Kreaturen auf und kämpfen dafür, den nie endenden Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen, der ihre Nationen gefangen hält.

Wie in den bisherigen Xenoblade Chronicles-Titeln können die Spieler einen Kampf beginnen, wenn sie in der Oberwelt einem Feind gegenüberstehen und ihre Waffe ziehen. Sie steuern Noahs sechsköpfige Truppe und treffen im Verlauf des Abenteuers weitere Charaktere, die sich ihnen anschließen und sie unterstützen können. Alle Kämpfer übernehmen eine jeweils eigene Rolle im Kampf, was unterschiedliche Strategien ermöglicht. Auch ihre Klasse beeinflusst ihre Kampfweise. Um den Sieg zu erringen, können sie sich mit sogenannten Techniken mächtiger Angriffe bedienen. Jedes der Tag-Team-Paare innerhalb der Gruppe kann zudem mithilfe eines Prozesses, der als Synchronisation bezeichnet wird, zu einer gigantischen Gestalt namens Ouroboros verschmelzen.

Erweiterungspass

Gleichzeitig mit dem Spiel erscheint heute die erste von insgesamt vier Wellen des kostenpflichtigen Erweiterungspasses zu Xenoblade Chronicles 3. Die übrigen drei kommen bis Ende 2023 auf den Markt. Der Pass öffnet den Zugang zu weiteren Inhalten, die eine Reise durch Aionios noch erlebnisreicher machen: hilfreiche Items, neue Outfits und Farbvarianten, Kampfprüfungen, neue Missionen, neue Helden und eine neue Handlung.

Vorbestellungen für die Collector’s Edition (beinhaltet nicht das Spiel) sind voraussichtlich ab September möglich. Sie enthält das Verpackungs-Artwork von Masatsugu Saito, ein Softcover-Concept-Artbook mit 250 Seiten und ein Steel Case. Weitere Informationen dazu finden sich hier.