Das gefeierte Indiegame Lost Ember ist ab dem heutigen 24. September auch für die Nintendo Switch erhältlich. Das Spiel vom deutschen Entwicklerteam Mooneye Studios feierte Bereits Ende 2019 seinen Release. Während PC- und PS4 / Xbox-Konsolenspieler bereits den schwarzen Wolf durch dieses tierische Abenteuer begleiten durften,, mussten sich Nintendo Switch Besitzer noch gedulden.

Das Warten hat nun aber ein Ende, Lost Ember kann ab sofort für 29,99 Euro im Nintendo eShop erworben werden.

Anzeige

Lost Ember Switch Trailer

Darum geht es in Lost Ember

In Lost Ember erkundet man Land, Wasser und Luft einer wunderschönen Welt, umgeben von den Ruinen der vergessenen Yanrana Zivilisation. Dabei bewegt man sich überwiegend in der Gestalt eines schönes, schwarzen Wolfes.

Um die Welt aus neuen Perspektiven zu sehen und auch die entlegensten Orte zu besuchen, kann man dabei jederzeit in andere Tiere schlüpfen. Davon begegnen einem auf dieser Reise reichlich. Also fliegt man zum Beispiel als Papagei durch die gewaltigen Schluchten, schwimmt als Fisch durch tiefe Gewässer oder krabbelt als Wombat durch die hohe Gewächse der üppigen Flora. Es geht durch dicht bewachsene Wälder, blühende Dschungel hin zu weitläufigen Steppen und archaischen Tempeln.

Dabei erleben die Spiele eine Geschichte von Liebe, Verrat und Verlust – die gegensätzlichen Geschichten des Untergangs einer alten Welt und des Aufbaus einer neuen. Erzählt werden diese Passagen über geisterhafte Rückblenden entlang des Weges.

Lost Ember ist eine tiefe Spielerfahrung mit wunderschönen Aussichten, die Spieler erwartet ein rund 5-stündiges Abenteuer.


Wenn ihr euch interessiert, wie uns das Spiel gefallen hat, dann schaut doch mal in unser „Angespielt“:

Angespielt: Lost Ember – Wunderschöne Entdeckungsreise mit Tieren

Lost Ember Screenshots

Anzeige