Ob professioneller Spieler, ambitionierter Hobby-Gamer oder auch Bürohengst – wir verbringen täglich ziemlich lange Zeit sitzend vor dem Bildschirm. Daher ist es enorm wichtig, dass wir in einem ergonomischen Stuhl sitzen – sonst sind Rückenprobleme und Verspannungen vorprogrammiert. Demnach ist Komfort bei Gaming-Möbeln nicht nur ein Luxusgut, es ist sogar essenziell wichtig, wenn wir gesund durch den Alltag kommen wollen. Ein anständiger Gaming-Stuhl ist also quasi ein Pflichtkauf. Doch welches Modell sollte man wählen?

Wir haben uns kürzlich eine ähnliche Frage gestellt und haben uns nach langem Suchen für den Anda Seat T-Pro 2 entschieden. Dabei handelt es sich um einen Premium Gaming-Stuhl mit vielen Features und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Anda Seat ist einer der führenden Hersteller auf dem Markt der Gaming-Stühle und schon einige Jahre erfolgreich am Markt. Die E-Sport-Organisationen Fnatic und Natus Vincere (NAVI) arbeiten ebenfalls mit Anda Seat zusammen, daraus sind eigene Signature-Modelle entstanden. Den Hersteller Anda Seat selbst gibt es bereits seit 2007, damals konzentrierte sich das Unternehmen vor allem auf Racing Stühle, welche auch heute noch das Design der Produkte prägen.

Anda Seat T-Pro 2 – Überblick

Der Anda Seat T-Pro 2 ist ein komfortabler Gaming-Stuhl, der durch seine robuste Bauweise auch besonders für größere Nutzer geeignet ist. Laut Herstellerangaben ist dieser für Personen bis zu einer Größe von 2,10 m und einem Gewicht von 200 kg geeignet. Die breite Sitzfläche bietet genügend Platz und der Stuhl kann ergonomisch an die eigenen Anforderungen angepasst werden.

Dafür bietet der T-Pro 2 bewährten Anda Seat-Technologien. Darunter die 4D-Armlehnen, die in der Breite verschoben, in der Höhe angepasst und gedreht werden können. Der Sitz wird durch einen Gas-Kolben abgefedert und lässt sich dynamisch kippen – er kann auch festgestellt werden. Die Rückenlehne kann in fünf Positionen von 90 bis 160 Grad eingestellt werden, so lässt sich der T-Pro 2 auch in eine liegende Ruheposition bringen, um die Wirbelsäule zu entlasten. Die Sitzhöhe kann natürlich ebenfalls angepasst werden.

Der Rahmen ist aus stabilem Aluminium gefertigt und der Korpus mit einem Leinenstoff bezogen, welches schmutzabweisend und robust ist. Das dicke Schaumstoffpolster passt sich an den Körper an und bietet durch seine Dichte einen angenehm festen Sitz. Der T-Pro 2 steht auf einem 5-Punkt-Gestell und ist mit 65-mm-Rollen ausgestattet, die für alle flachen Böden geeignet sind und besonders leise laufen.

Zusätzlich zum Stuhl erhalten die Nutzer ein Rückenkissen, welches den Lendenbereich stützt. Das Kissen kann einfach an die Rückenlehne gestellt werden. Zusätzlich gibt es ein kleines Kissen, welches als Kopfstütze dient und um das Kopfteil des Stuhls geschnallt werden kann. Damit bekommt man auch in sehr aufrechter Haltung noch genügend Unterstützung. Beide Kissen bestehen aus überzogenem Memory Foam.

Der Stuhl ist in drei verschiedenen Farbvariationen erhältlich: Blau, Grau und Schwarz

Anda Seat T-Pro 2 kaufen -> https://amzn.to/3AF0yCv (Affiliate Link)

Hier geht es zur Herstellerseite: Anda Seat T-Pro 2

Anda Seat T-Pro 2 Produktbilder:

Der Aufbau

andaseat t pro 2 details 1
Diese Teile setzt ihr zu eurem Anda Seat T-Pro 2 zusammen.

Der Anda Seat T-Pro 2 kommt wie üblich als Bausatz zum Käufer. Die Bauteile sind sehr gut verpackt und eine detaillierte Anleitung hilft beim Aufbau. Es sind 11 Schritte notwendig, um die Bauteile zusammenzubauen. Folgt man der Anleitung, ist dies ohne Probleme möglich – für manche Handgriffe kann eine zweite Person hilfreich sein (es geht aber auch so). Wir haben für die Montage rund 30 Minuten gebraucht.

Die Qualität der Bauteile ist sehr hochwertig. So gibt es keine scharfen Kanten oder schlecht greifenden Schrauben. Einzig bei den Seitenabdeckungen muss man etwas aufpassen. Diese sind aus Plastik gefertigt und müssen mittels einer Schraube an den Stuhl angebracht werden. Diese hat keine Begrenzung, zieht man sie zu stark an, könnte das Gewinde vielleicht aus dem Seitenteil herausbrechen. Das ist allerdings schon die einzige Hürde bei der doch recht einfachen Montage.

Ist der Stuhl zusammengebaut, folgt die Anpassungen an die eigenen Sitzgewohnheiten. Wie bereits erwähnt, bietet der T-Pro 2 einige Einstellungsmöglichkeiten. So sollte man die Armlehnen in Abstand, Höhe und Winkel einstellen, eine passende Neigung der Rückenlehne wählen und den Stuhl auf eine geeignete Höhe fahren.

Der T-Pro 2 wirkt sehr stabil und robust. Die Hebel zum Einstellen von Sitzhöhe und Rückenlehne sind vertrauenswürdig fest und der Stuhl kann auch in der Liegeposition nicht kippen. Einzig die Armlehnen lassen sich leicht wackeln. Sobald der Arm allerdings aufliegt, wirken diese ebenfalls stabil. Das Spiel der Armlehnen kann auch gewollt sein, um eine bessere Sitzdynamik zu gewährleisten – war aber doch im Vergleich mit dem ansonsten recht fest sitzenden Stuhl auffällig.

Hier könnt ihr euch ein Zeitraffer-Video der Montage anschauen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Anda Seat T-Pro 2 Details:

Fazit

Mit dem Anda Seat T-Pro 2 bekommt der Käufer einen wirklichen Premium-Stuhl zu einem verhältnismäßig günstigen Preis. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 469,99 Euro, der Stuhl ist in der Regel aber schon für rund 400 Euro zu haben. Dabei muss der Stuhl den Vergleich zu wesentlich teureren Modellen nicht scheuen. Uns hat das Sitzgefühl sehr überzeugt, auch nach zwei Monaten hat der Stuhl nicht an Qualität verloren und ist uns ein treuer Begleiter im Alltag geworden. Besonders bei der Ergonomie kann der T-Pro 2 punkten, so haben wir auch bei extremer Nutzung keinerlei körperliche Beschwerden feststellen können. Der Stuhl hielt erfolgreich Rückenschmerzen fern und wir fühlen uns mit dem T-Pro 2 deutlich weniger verspannt. Der Leinenbezug gefiel uns im Vergleich zu anderen Kunstleder-Varianten deutlich besser und wirkt wesentlich langlebiger. Selbst wer den T-Pro 2 besonders viel nutzt, sollte über viele Jahre Freude an diesem Gaming-Stuhl haben.

Die Qualität des Stuhls ist absolut überzeugend und wir können besten Gewissens eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Anda Seat T-Pro 2 kaufen:

Bewertung

Pro
Ergonomie hervorragend
überzeugende Qualität
gute Einstellungsmöglichkeiten
Kontra
Armlehnen leicht wackelig, wenn der Arm nicht aufliegt
Gewinde für Seitenteile sollte begrenzt sein
4.9