Und schon wieder Neuigkeiten zum Angelcamp 2! Der Countdown zum Revival des Camp-Auftakts von 2020 läuft. Am 9. September 2021 ist es dann schon so weit: die 72 Stunden Live-Reality-Show rund um Knossi, Sido, Manny Marc und UnsympathischTV präsentiert sich auf Twitch. Vielleicht in einem Umfang, den wir bislang noch nicht gesehen haben. Denn aus den vergangenen Events hat man auf Seite der Veranstaltenden jede Menge gelernt.

Langsam aber sicher werden auch die Hinweise konkreter, wie das Angelcamp 2 aussehen wird. Nachdem wir zuletzt das Cover und den Untertitel „Stream and Fish“ präsentiert bekamen, gibt es nun weitere Details zum Streaming-Mega-Event.

Über die sozialen Netzwerke teilt die CampBande ein neues Foto von sich und fügt eine Beschreibung hinzu, aus der wir neue Informationen ziehen können. So wird das Angelcamp 2 im Gegensatz zu den vorherigen Events nicht in Deutschland stattfinden!

Neues Land, fettere Fische, fette Show

Am neuen Austragungsort soll es „noch fettere Fische, krasse Challenges, sensationelle Gäste, fette Show“ und mehr Interaktivität als je zuvor geben. Dafür wird sich voraussichtlich hauptsächlich wieder die Plattform streamblast.com verantwortlich zeigen.

Darüber hinaus verbringt die CampBande derzeit schon in Vorbereitung auf den morgigen Musik-Act in Hamburg viel Zeit miteinander. Durchaus möglich, dass in diesem Rahmen auch bereits der neue Song für das Angelcamp 2 entsteht… Wann wir diesen wohl das erste Mal hören dürfen? Immerhin sind es nur noch 20 Tage bis zum Start!


Mehr zum Angelcamp 2

Angelcamp 2 News: Stream and Fish by Sido & Knossi

Angelcamp 2: Endlich kennen wir den Termin