Der chinesische Spieleentwickler MiHoYo dürfte den meisten Spielern auch hierzulande mittlerweile durch das Online-Rollenspiel Genshin Impact ein Begriff sein. Besonders im asiatischen Raum ist MiHoYo allerdings schon lange Zeit eine Größe, unter anderem mit dem sehr erfolgreichen Titel Honkai Impact 3rd.

Das Spiel feierte jüngst sein drittes Jubiläum, die die Entwickler mit einer Aktion feierten: Die Valkyries Kämpferinnen erhielten ein „besonderes Kostüm“. Das Hasenkostüm war vielen Spielern allerdings wohl etwas zu gewagt und versprühte eher deplatzierten Playboy Bunny-Charme.

Ein Spieler sieht rot und greift zum Messer

Dies führte letztlich dazu, dass MiHoYo das Kostüm-Set wieder entfernte. Einer der Fans allerdings schien mit der Veränderung ein solches Problem gehabt zu haben, dass bei ihm wohl leider eine Sicherung durchgebrannt ist. Wie die Medien dort berichteten, sei es zu einem Anschlag auf das MiHoYo-Studio in Shanghai gekommen. Der Täter habe sich zuvor online mit dem Messer eingedeckt und hätte versucht die beiden Studio-Chefs zu ermorden. Dies sei zum Glück sofort vereitelt worden, die Polizei habe den Täter am 24. April vor Ort festnehmen können.

Solch ein Verhalten ist natürlich zutiefst schockierend. Leider ist es nicht das erste Mal, dass es einen Anschlag auf einen Spieleentwickler gegeben hat. Zum Glück ist in diesem Falle niemand verletzt worden. Erst im November vergangenen Jahres hatte es auch einen Großalarm bei Ubisoft gegeben.

Anzeige

Achtung unzensierte Hasenkostüme (zum Vergrößern klicken):

Honkai impact 3rd Casino event unzensiert

Das Studio äußerte sich bisher nicht zum Anschlag, allerdings gibt es eine öffentliche Entschuldigung für das etwas freizügige Update:

„Wir haben kürzlich Feedback zum GLB 3rd Anniversary Story Event und zu den Werbevideos erhalten, in denen Bunny-Girl-Designs und Tanzbewegungen gezeigt wurden, die nicht dem Charakter entsprechen und unangemessen sind. Wir entschuldigen uns aufrichtig für diese Vorfälle!

Wir werden alle Inhalte, die mit den Bunny Girls zum 3. Geburtstag zu tun haben, entfernt und das View Count Event abgesagt. Das Design von Yae Sakura: Peaches (B) wird im Anschluss ebenfalls entsprechend angepasst werden. Wir entschuldigen uns zutiefst für die negative Erfahrung und werden jedem Captain ab Lv.9 auf dem GLB-Server mit 500 Kristallen entschädigen. Die Kristalle werden am 23. April um 12:00 Uhr per In-Game-Mail verteilt und verfallen am 7. Mai um 12:00 Uhr.

Während wir über unsere Entscheidungen nachdenken, versprechen wir, die Qualität unserer Inhalte mit höheren Standards zu sichern, um sicherzustellen, dass diese Art von Problemen nie wieder auftreten. In Zukunft werden wir uns noch mehr bemühen, das Spielerlebnis mit spannenden und abwechslungsreichen Inhalten zu verbessern und eine gesunde Umgebung zu schaffen, in der jeder Spaß haben kann.“

Original Tweet:

Honkai Impact 3 Valkyries

Die Valkyries in Honkai Impact 3 ist eine Truppe von starken Kämpferinnen. Sie besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Kiana Kaslana
  • Raiden Mei
  • Bronya Zaychik
  • Murata Himeko
  • Yae Sakura
  • Theresa Apocalypse
  • Fu Hua
  • Kallen Kaslana
  • Rita Rossweisse
  • Seele Vollerei
  • Rozaliya Olenyeva
  • Liliya Olenyeva
  • Durandal