ARK: Survival Evolved

ark logo

ARK: Survival Evolved ist ein Action-Adventure und Survival-Game, in dem die Spielenden ohne Ausrüstung, frierend und hungernd auf einer mysteriösen Insel gestrandet erwachen. Dort kämpfen sie ums nackte Überleben.

Ihr müsst jagen, ernten, Gegenstände herstellen, Beeren anbauen und Unterstände bauen, um dem Tod zu entkommen. Auch technologisch schreitet ihr im Verlauf eurer Reise immer weiter voran. Kämpft ihr anfangs noch mit einfachen Speeren, könnt ihr viele Spielstunden später auch Sturmgewehre in den Händen halten und automatische Geschütztürme aufstellen.

Eigentlich ist das schon schwer genug, wären da nicht noch etliche Dinosaurier und andere Urzeitkreaturen, die den Spielern nach dem Leben trachten. Nur wahre Überlebenskünstler schaffen es die Bestien zu besiegen. Wer sich besonders geschickt anstellt, kann sie auch zähmen, züchten und sogar auf ihnen reiten.

Dadurch werden die vielfältigen Kreaturen, die ihr auf unterschiedlichsten Karten findet, zu starken Waffen gegen feindselige Dinos und gegebenenfalls auch andere aufmüpfige Gegenspieler. In ARK gibt es keine Regeln, entweder schließen sich die Spieler online für Koop-Abenteuer zusammen oder bekämpfen sich im PvP bis aufs Blut. Wem das zu bunt ist, der kann sich natürlich auch in einem spannenden Solo-Survival im Offline-Spiel beweisen.

ARK: Survival Evolved ist für etliche Plattformen erscheinen, darunter PC, PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und Smartphone (iOS, Android). Derzeit arbeitet Entwickler Studio Wildcard bereits fleißig an einer Fortsetzung: ARK 2.

ARK News