Nachdem der Konsolentitel Catherine von 2011 Anfang dieses Jahres nun endlich auch für PC erschienen ist, arbeiten entwickler Atlus und Sega nun an einem Remake für die PS4. Dieses soll am 3. September erscheinen und kostet 59,99 Euro. Eine Digital Deluxe Version für 79,99 Euro hält noch vier Charakter-Sets als DLC bereit.

Trailer zu Catherine: Full Body

Anzeige

Es handelt sich bei dem Remake um ein grafisch verbesserte Version des Original-Titels. Dieser begeisterte damals durch eine verrückte Story gepaart mit Puzzle-Game-Einlagen. Neben hübscher Grafik wurde auch der Umfang des Spiels um weitere Szenen und Story-Lines erweitert, es gibt neue Musik, Multiplayer und weitere Spielmodi. Insgesamt warten rund 500 Puzzles auf die Spieler, doppelt so viele wie im Original Catherine.

Bilder von Catherine: Full Body

Safety-Mode

Im neuen Safety-Mode können Spieler die Story des Hauptcharakter Vincent auf der Suche nach der richtigen Herzdame ganz ohne Puzzles genießen. Sobald es knifflig wird, können die Rätsel einfach per „skip“ übersprungen werden.

Original Sprecher

Bei der Umsetzung haben die Entwickler vor allem auf ein authentisches Spielgefühl wert gelegt. So hat man sich für den zusätzlichen Content die Original-Sprecher mit ins Boot geholt.

Darunter:

  • Troy Baker als Vincent, our tormented main character
  • Laura Bailey als Catherine
  • Michelle Ruff als Katherine
  • Brianna Knickerbocker als Rin, dem neuen Hauptcharakter aus Catherine: Full Body.

Catherine: Full Body Demo

Bereits jetzt gibt es im PlayStation 4 Store eine Demo Version zum Anspielen. Diese findet ihr hier:
Catherine: Full Body Demo

Die digitale Standard Version von Catherine: Full Body kann hier vorbestellt werden: Standard Version.
Die digitale Deluxe Edition gibt es hier: Deluxe Edition

Heart’s Desire Premium Edition

In der Supersonder-Edition bekommen die Vorbesteller eine physikalische Kopie des Spiels und eine hochwertige Metallhülle, eine Collector’s Box, ein knuffiges Plüschschaf, den Soundtrack auf CD und ein Hardcover Artbook.

Limited Launch Edition

Die Standard Version des Games als optisches Medium gibt es zusammen mit einer schicken Metallbox zum Launch.

Anzeige