Langsam aber unaufhörlich rückt der Releasetermin von Cyberpunk 2077 näher. Zwar erscheint vielen Fans die Wartezeit bis zum 16. April 2020 noch endlos lang, dennoch kümmern sich die Verantwortlichen bei CD Projekt Red um ihre Community. Erst im Rahmen der kürzlich stattgefundenen gamescom 2019 in Köln gab es wieder neues Material zu sehen. Sowohl für Privatbesucher (zugegeben mit extrem langer Wartezeit) als auch für Fachpublikum war eine spezielle Präsentation vorbereitet wurden.

Doch nun ist auch für alle Nicht-gamescom-Gänger die Zeit für neue Einblicke gekommen. In der Nacht vom gestrigen Freitag, 30. August, auf den heutigen Samstag, 31. August, veröffentlichte das Entwicklerstudio auf ihrem offiziellen Youtube Kanal ein „Deep Dive Video“, in welchem sowohl Ausschnitte mit neuen Gameplay Szenen, als auch ein ausführliches Q&A mit den Entwicklern zu sehen sind.

Die Entwickler betonen explizit, dass es sich beim gezeigten Material um „Work in Progress“ (also noch nicht fertiggestelltes) Material handelt. Alle zu sehenden Inhalte können bis zur finalen Version noch vollständig überarbeitet werden. Dennoch gibt das Video einen guten Einblick in die Präsentation, das Setting als auch die Möglichkeiten, die das AAA Rollenspiel den Spielern bieten möchte. Vom Samurai bis zum Netrunner – ob laut und brutal oder leise und heimlich – in Cyberpunk 2077 soll alles möglich sein.

Cyberpunk 2077 – Deep Dive Video + Q&A panel with developers

Die neuen Spielszenen zeigen einen Ausschnitt aus einer Main-Quest des Spiels, deren präsentierte Inhalte allerdings abgeändert wurden, um die Spoilergefahr möglichst gering zu halten.

Über Cyberpunk 2077

Mit Cyberpunk 2077 schaffen die Entwickler des polnischen Entwicklerstudios CD PROJEKT RED ein weiteres gigantisches Rollenspiel, nachdem bereits die drei zuvor entwickelten Titel der The Witcher Reihe einen neuen Maßstab im Genre gesetzt haben. Angesiedelt im Cyberpunk Setting soll eine gigantische offene Welt mit unzähligen Optionen für den Spieler entstehen. Laut oder heimlich – schnell oder langsam – als Straßensamurai oder Hacker in den Kampf ziehen. All das soll in Cyberpunk 2077 möglich sein.

Der Release für die Plattformen PlayStation 4, Xbox One als auch den PC ist für den 16. April 2020 angesetzt. Die Collector’s Edition war bereits nach kurzer Zeit fast überall im Vorverkauf vergriffen.

Auch interessant:

Cyberpunk 2077: gamescom Gameplay-Vorstellung im Stream

Cyberpunk 2077: Neue Gameplay-Demo auf der gamescom