Im Rahmen der E3 präsentierte Devolver Digital wieder ein skurril-informatives Programm und stellte zudem den neuen kostenlosen Abodienst Devolver MaxPass+ vor, der regelmäßig Premium-Kaufangebote beinhaltet… Moment mal, das klingt ziemlich merkwürdig, oder? Ja, richtig! Devolver stellt uns mit dem MaxPass+ quasi einen exklusiven Club vor, in dessen heimeligen Umfeld man trotz der kostenlosen Mitgliedschaft weiterhin für gute Inhalte zahlen darf – wenn man möchte.

Das No-Cost-Abo für absolute Premium-Kunden ermöglicht Zugang zu dutzenden, potenziell sogar hunderten, Premium-Inhalten, erklärt Devolver in der E3 Show. Die Präsentation fand, wie in den Vorjahren, wieder als humoristische Filmszene statt. Hier wurde der Entstehungsprozess und die Ideenfindung zum Abo-Dienst cineastisch erläutert, die Wiederholung findet ihr unten.

Neben dem Abodienst wurden auch die darin zur Verfügung stehenden MaxPass+ Spiele vorgestellt, zudem gab es ein paar der neuen Merch-Produkte zu sehen, die den neuen Premium-Kunden vorbehalten sind. Als letzte große Ankündigung erklärte der Publisher, dass der gesamte Steam-Katalog von Devolver Digital ab sofort Teil des Devolver MaxPass+ sein wird – also wird man diesen dort zukünftig auch finden. Zum Launch des Dienstes sind dort viele Titel besonders günstig zu bekommen.

Der Trick: Es gibt gar kein MaxPass+ Abo. Das war natürlich alles ein großer Marketing-Spaß von Devolver, die ja für ihren extravaganten Humor bekannt sind. Ein Teil des neuen Merches ist echt, auch die vorgestellten Spiele werden erscheinen – Verkaufsplattform bleiben allerdings Steam und Co. trotzdem ist es lustig die MaxPass+ Seite zu besuchen und dort mal auf „Subscribe“ zu klicken.

Hier geht es zum Devolver MaxPass+

Devolver Showcase auf der E3

(Wiederholung)

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

MaxPass+ Games

Diese Spiele wurden vorgestellt:

Trek to Yomi

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ein junger Schwertkämpfer schwor seinem sterbenden Meister seine Stadt und die Menschen, die er liebt gegen alle Gefahren zu schützen. Im Angesicht einer Tragödie und immer noch an seine Pflicht gebunden muss der einsame Samurai eine Reise jenseits von Leben und Tod antreten und sich auf seinem weiteren Pfad sich selbst stellen. Die filmische Tour de Force aus der Feder von Leonard Menchiari und Flying Wild Hog erscheint 2022 für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series S/X und Xbox One.

Erscheint 2022 [PC + Konsolen]

Wizard with a Gun

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wizard with a Gun ist ein kooperatives Sandbox-Survival-Spiel in einer magischen Wildnis voller gefährlicher Kreaturen und arkaner Geheimnisse. Begebt euch alleine, oder gemeinsam, auf eine Reise ins Unbekannte, das gefüllt ist mit zauberhaften Gegenständen die gesammelt, hergestellt und ausgerüstet werden wollen. Entwerft Waffen, Geschosse und Mobiliar für euren Zauberturm und gebt stets acht, mit eurer Magie nicht aus Versehen alles zu verbrennen. Wizard with a Gun erscheint 2022 für PC und Konsolen.

Erscheint 2022 [PC + Konsolen]

Inscryption

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Von dem Team hinter Pony Island und The Hex kommt eine sinnesvernebelnde Liebeserklärung an Videospiele. Inscryption ist eine tintengeschwärzte, kartenbasierte Odysee die Deckbuilding-Roguelike-Gameplay und Escape-Room-artige Rätsel mit Psycho-Horror zu einem blutig-leckeren Smoothie vermischt. Inscryption erscheint noch dieses Jahr für den PC.

Erscheint 2021 [PC]

Devolver Tumble Time

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Devolver Tumble Time ist die ultimative Zukunft von physik-basiertem Puzzle-Gameplay, eleganter Monetarisierung und strategischer Markenintegration, die 2021 für mobile Endgeräte erscheint. Kombiniert Charaktere aus euren liebsten “Devolver Digital”-Titeln und holt euch richtig viele Punkte, wenn ihr die unglaublich süßen Köpfe vom Spielfeld befördert. Gebt euch dem Hype hin und schaltet die Spezialfähigkeit jedes Charakters frei um große Brocken freizuräumen, Power-Ups zu verdienen und chaotische Kettenreaktionen zu entfesseln. Und schaut euch dann noch ein paar unterhaltsame Werbeclips an, denn nichts ist je wirklich umsonst.

Erscheint 2021 [Mobile]

Demon Throttle

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Demon Throttle vom Entwicklungsstudio Doinksoft, dem Team hinter Gato Roboto, erscheint für die Nintendo Switch als physisches Box-Set – und auch nur als als physisches Box-Set – bei unseren Freunden von Special Reserve Games. Demon Throttle erzählt die Geschichte einer wunderschönen Vampirin und eines staubigen Revolverhelden, die nach Rache an einem Dämon sinnen, der ihre mystischen Kelche gestohlen und mit seiner Frau geschlafen hat. Nun müssen sich die beiden ungleichen Kompagnons an vier monströsen Generälen vorbei und durch ihre verfluchten Reiche hindurchballern um den Fluch des Dämons zu bannen und ihre Rache zu bekommen.

Erscheint 2022 [Switch]

Death’s Door

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Death’s Door wirft am 20. Juli auf Xbox Series S/X, Xbox One und PC Spielerinnen und Spieler in eine skurrile und kuriose Welt, in der Krähen für das Sammeln der Seelen der Toten zuständig sind. Sense und Stempeluhr können auf Dauer ganz schön eintönig werden, aber es ist ein ehrlicher Brotkrumenerwerb für eine Krähe. Der Job wird jedoch quicklebendig, als eine den Krähen zugewiesene Seele gestohlen wird und ihr einen verzweifelten Dieb in ein Reich verfolgen müsst, das vom Tod bislang unberührt geblieben ist – wo Kreaturen weit über ihr Verfallsdatum hinaus gedeihen und vor Gier und Macht schier überquellen.

Erscheint am 20. Juli [PC + Xbox]

Phantom Abyss

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das am 22. Juni im Steam Early Access erscheinende Phantom Abyss ist ein asynchrones Massive-Multiplayer-Spiel, das Spielerinnen und Spieler in prozedural generierte Tempel wirft und sie damit beauftragt, heilige Relikte aus den tiefen Kammern zu bergen.

Rasante Tempelstürmerinnen und -stürmer müssen auf sich verzweigenden Pfaden unzähligen versteckten Fallen ausweichen, über bodenlose Abgründe springen und beeindruckenden Wachen entfliehen bis eines der Relikte gefunden wurde oder die todbringenden Hindernisse sie berwältigt haben. Seid gewarnt, ihr bekommt stets nur einen Versuch pro Tempel, solltet ihr versagen, oder euch mit einem kleineren Relikt zufrieden geben, werdet ihr diesen Tempel nie wieder erblicken…

Erscheint am 22. Juni [PC]

Shadow Warrior 3

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Shadow Warrior 3 hebt die Ego-Shooter-Serie auf ein neues Level und liefert eine wundervoll runde Mischung aus schnellem Gunplay, rasiermesserscharfem Nahkampf und einem spektakulären Movement-System. Shadow Warrior 3 erscheint noch dieses Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Erscheint 2021 [PC + PlayStation 4 + Xbox One]

Terra Nil

Nicht auf der E3 vorgestellt aber auch Teil des Lineups ist Terra Nil – ein Öko-Abbau-Spiel, bei dem es darum geht der Planeten wieder ein wenig Platz zum Atmen zu geben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr dazu: Abriss statt Neubau mit den Broforce-Machern: Reverse-City-Builder „Terra Nil“ vorgestellt


Mehr dazu:

Devolver MaxPass+ krempelt am 12. Juni Twitch komplett um