Electronic Arts und Maxis haben das Die Sims 4 Landhaus-Leben-Erweiterungspack (engl. Cottage Living) veröffentlicht und im Rahmen der EA PLAY Live im Detail vorgestellt. Die Erweiterung ist ab sofort weltweit für PC und Mac über Origin und Steam sowie für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One erhältlich.

In Die Sims 4 Landhaus-Leben können die Spieler den ländlichen Charme von Henford-on-Bagley genießen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die Sims können den malerischen Ort erkunden und dort sesshaft werden sowie ihre eigenen Erzeugnisse anbauen und ernten, Tiere aufziehen und sich mit ihnen anfreunden, und im Einklang mit der Natur leben.

Wer das Die Sims 4 Landhaus-Leben-Erweiterungspack bis zum 2. September kauft, erhält außerdem den digitalen Bonusinhalt „Eifriger Gartenzwerg„.

Die Sims 4 Landhaus-Leben Trailer

Die Sims 4 Landhaus-Leben im Detail

Die Spieler können sich auf viele neue Features freuen, die mit dem Die Sims 4 Landhaus-Leben-Erweiterungspacks ins Spiel kommen:

Herrliches Dorfleben

TS4 EP11 OFFICIAL SCREENS2
Alles was dazu gehört, ihr könnt das Dorfleben in vollen Zügen genießen.

Die Sims schließen sich der engen Gemeinschaft von Henford-on-Bagley an und erkunden die ländliche Umgebung, erfahren etwas über die Geschichte des Ortes, packen den Picknickkorb, um die Natur zu genießen, und verbessern ihre Kreuzstich-Fähigkeit. Sims können den Dorfbewohnern auch bei Botengängen helfen, um einzigartige Geschenke zu verdienen, oder sich nach einem langen Tag im Pub „Die Arme des Gartenzwergs“ bei Speisen und Getränken entspannen.

Tiere aufziehen und zähmen

TS4 EP11 OFFICIAL SCREENS3
Ihr könnt eine feste Bindung zu den Tieren aufbauen.

Sims können ihr eigenes Vieh aufziehen, um frische Milch von Kühen zu erhalten, Eier von Hühnern einzusammeln und die Wolle der Lamas zu scheren. Wenn sie sich das Vertrauen der wilden Füchse, Hasen und Vögel verdienen, erhalten sie Geschenke und Unterstützung im Garten.

Im Einklang mit der Natur

TS4 EP11 OFFICIAL SCREENS1
Ein Leben auf der Farm heißt auch: mit der Natur im Einklang sein.

Bei der neuen Grundstücks-Herausforderung „Rustikales Leben“ müssen alle Rezepte mit frischen Zutaten zubereitet werden. Sims können diese Zutaten anbauen, aufziehen, in der Natur sammeln oder eine Bestellung im Dorfladen aufgeben. Alle, die sich im Ort einen Namen machen möchten, präsentieren auf dem Markt von Finchwick ihre Riesenfeldfrüchte, köstlichen Kuchen und preisgekrönten Kühe, Lamas oder Hühner.


Antonio Romeo, Lead Producer von Die Sims 4 Landhaus-Leben:

„Mit Die Sims 4 Landhaus-Leben geben wir Spielenden die Möglichkeit, sich auf kreative Weise mit ihrer Umgebung zu verbinden und das Landleben voll auszukosten. Landhaus-Leben bietet eine entspannte und malerische Landhaus-Erfahrung inmitten von üppiger landschaftlicher Schönheit und zauberhaften Tieren. Es ist eine der angenehmsten Spielerfahrungen, die ich bisher in Die Sims 4 erlebt habe. Ich kann es kaum erwarten zu sehen, was die Spielenden mit ihren Sims auf dem Land so alles machen werden.“

Die Sims 4 Song „Be Sweet“ auf Simlisch

Die Sims hat zusammen mit der Indie-Rockband Japanese Breakfast ein besonderes Video zu deren Hitsingle „Be Sweet“ aufgenommen. Die Leadsängerin Michelle Zauner singt zusammen mit einer Herde Kühe in der legendären Sprache „Simlisch“ inmitten einer von Die Sims 4 Landhaus-Leben inspirierten wundersamen Waldlandschaft.

Sheila Judkins, Director of Global Brand Management, Maxis/Die Sims:

„Von Anfang an diente Die Sims unseren Spielenden als Plattform für den Ausdruck der eigenen Persönlichkeit und dazu, aufstrebende Musiktalente ins Rampenlicht zu rücken. Es ist aufregend, mit talentierten Künstlern wie Japanese Breakfast zusammenzuarbeiten, um unserer Community ein unglaubliches, einzigartiges Musikerlebnis zu bieten.“

Das Musik-Video wurde im Vorprogramm der EA PLAY Live 2021 vorgestellt. Ihr könnt es euch hier anschauen:


Hier findet ihr unsere Zusammenfassung der EA PLAY Live:

EA PLAY Live 2021: Alle Themen und Enthüllungen im Überblick