Noch gestern berichteten wir auf Gaming-Grounds.de über den aktuellen Stand von Dota Underlords aktueller Open Beta Phase. Davon, wie stabil es läuft und dass man bereits jetzt ohne weiteres problemlos Online-Partien gegen andere Spieler austragen kann. Auch auf den Aspekt des möglichen eSport Engagements des Titels gingen wir im Bericht kurz ein und erklärten dort noch, dass Ambitionen in dieser Richtung noch nicht kommuniziert seien.

Das änderte sich am heutigen Dienstag, 25. Juni. Genau einen Tag später kündigt die ESL ein großes Dota Underlords Offline Turnier an. Der Austragungsort wird kein geringerer sein als die ESL One im Hamburg. 2019 findet das eSport und Gaming Event vom 25. bis 27. Oktober in der Barclaycard Arena statt. Neben dem großen Dota 2 Wettbewerb wird es etliche Aktivitäten wie einen Cosplay Wettbewerb, Autogrammstunden, Workshops und vieles mehr  für Fans und Zuschauer geben.

Anzeige

5.000 Euro Preisgeld – Jeder kann mitmachen

Hinzu kommt nun außerdem das erste offizielle Dota Underlords Turnier, bei dem alle Besucher der ESL One bei Interesse kostenfrei partizipieren können. Der Preispool werde immerhin bei stolzen 5.000 Euro liegen. Nicht schlecht, dafür dass keine Vorqualifikation nötig sein wird. Man darf gespannt sein, wie die weitere Gestaltung des eSport Segments in Dota Underlords aussehen wird. Das Interesse seitens der ESL ist augenscheinlich vorhanden.

Da sich das Spiel momentan noch in einer Beta-Phase befindet und bislang kaum Zeit hatte sein eSport Potenzial zu beweisen, dürfte es sich bei dem Offline Turnier auf der ESL One um einen ersten Test handeln. Je nach Ergebnis und weiterem Verlauf der Spielentwicklung werden wir künftig dann wohl mehr Underlords eSport zu Gesicht bekommen.

Alles weitere zur ESL One findet ihr auf der offiziellen Homepage: https://www.esl-one.com/

Mehr zu Dota Underlords:

Dota Underlords: Das geht momentan in der Open Beta

Auto Chess: Dota Underlords ab sofort in der Open Beta

Anzeige