Vom 24. bis zum 26. Januar hat die DreamHack 2020 in Leipzig stattgefunden. Auch Gaming-Grounds.de war vor Ort und sammelte fleißig Impressionen und war bei den spannenden E-Sport-Turnieren dabei. Mehr zur DreamHack Leipzig könnt ihr hier lesen. Bilder findet ihr in diesem Artikel. Na, findet ihr euch wieder? Oder hattet ihr vielleicht nicht die Gelegenheit das mega Gaming-Event zu besuchen, dann könnt ihr hier zumindest einen guten Eindruck bekommen, warum ihr unbedingt Tickets für die nächste DreamHack kaufen solltet.

DreamHack Bildergalerie 2020

Tag 1. – Freitag


Tag 2. – Samstag


Tag 3. – Sonntag


Uniliga Wintersaison 19/20 Finale


Schaut auch mal bei unseren Insta-Profil vorbei, dort gibt es ein paar weitere mobile Impressionen:

Gaming-Grounds.de auf Instagram

Über die DreamHack Leipzig

Die DreamHack Leipzig ist die offizielle deutsche Plattform der schwedischen DreamHack, dem weltweit größten digitalen Festival. Veranstalter ist die Leipziger Messe GmbH mit der Schenker Technologies GmbH/XMG als Mitorganisator und der DreamHack AB als Gründer. Hauptbestandteile des Festivals sind zahlreiche professionelle eSports-Turniere, die Ausstellung DreamExpo mit dem dazugehörigen DreamStore und ein LAN-Bereich mit über 2.000 Plätzen. Abgerundet wird der Festivalcharakter durch ein umfangreiches Eventprogramm rund um das Thema Gaming an allen drei Veranstaltungstagen.

Weitere Informationen findet ihr auf der offiziellen Seite: www.dreamhack-leipzig.de