Pixpil und Chucklefish veröffentlichen am heutigen 16. September das 2D-Adventure Eastward für PC und Nintendo Switch. Mit hübscher Grafik, einem mitreißenden Soundtrack und einer emotionalen Geschichte entführt euch Eastward in bezaubernde Städte und macht euch mit seltsamen Kreaturen und noch seltsameren Menschen bekannt.

Über Eastward

Eastward spielt in einer nahen Zukunft, in der die Gesellschaft zu kollabieren beginnt und die menschliche Bevölkerung auf einem historischen Tiefstand ist. Eine tödliche giftige Präsenz hat sich über das Land ausgebreitet und zerstört und verschlingt alles, was sich ihr in den Weg stellt. Mit dem ungleichen Duo John und Sam müssen die Spieler versuchen, den tyrannischen Klauen einer unterirdischen Gesellschaft zu entfliehen. Dabei erleben sie eine aufregende Reise in ein neues Land. Während man mit der Eisenbahn durch die Welt fährt, stößt man auf viele spannende Orte und Charaktere.

Eastward: Cinematic Trailer

Eastward Gameplay Trailer

Eastward ist ein Abenteuer-Rollenspiel für einen Spieler. Das Spiel präsentiert sich in einer aufwendig gestalteten Retro-Pixelgrafik mit modernen Effekten. Der Soundtrack stammt von Joel Corelitz (The Unfinished Swan, Gorogoa, Death Stranding, Halo Infinite), mit Sounddesign vom irischen Studio Hyperduck Soundworks.


Eastward ist ab dem 16. September für PC, Mac und Nintendo Switch zum Preis von 24,99 Euro erhältlich sein.