. Vor etwa vier Wochen veranstaltete die Marketing GmbH das bekannte , den , in . Am Samstag präsentierten die nicht nur das Festival, sondern waren mit den Local Heroes auf Geheimmission unterwegs. Darüber berichten die Enten nun auf ihren offiziellen Social Media Kanälen.

Die Ducks sammelten für einen wohltätigen Zweck rund um den Echternplatz Pfand in Wert von 291,20 Euro an einem Tag. Das Unternehmen „Bahr Immobilien Verwaltungs-GmbH“ und „KM-Gaming (Kohlmeier GmbH)“ runden nun den gesammelten Betrag zu zwei gleichen Teilen auf insgesamt 500 Euro auf. Der Spendenbetrag werde in den kommenden zwei Wochen durch den Gründer der Ducks (derzeit erkrankt) an eine Peiner Organisation übergeben.

Die bedanken sich noch einmal bei allen Besuchern des Eulenmarktes . #Ducksflytogether

Mehr dazu:

Playing Ducks präsentieren: eSport und Gaming auf Peiner Stadtfest

Playing Ducks präsentieren eSport Festival

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im -Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und -Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: