Eine der größten Serien der Spielegeschichte geht in die nächste Runde. Auf dem gestrigen PlayStation 5 Showcase Event wurde ein erster Trailer zu Final Fantasy 16 (FF XVI) gezeigt. Square Enix präsentiert darin wieder einen völlig neuen Teil innerhalb der Serie, mit eigenem Setting und eigenen Charakteren.

Final Fantasy 16 wird exklusiv für die neue PlayStation 5 entwickelt. Angekündigt wurde es als Einzelspieler Action-Rollenspiel. Die Exklusivität beschränkt sich wohl vorerst auf den Konsolenbereich und ist zeitlich begrenzt, eine PC-Version sollte davon nicht betroffen sein.

Anzeige

Final Fantasy 16 Trailer

„Das Erbe der Kristalle hat unsere Geschichte lang genug geprägt.“

Hier nochmal der sogennante FF XVI Awakening Trailer:

Wie gefällt euch der Trailer und vor allem das Setting von FF16?
0
Wie gefällt euch der Trailer und vor allem das Setting von FF16?x

Das Setting ist definitiv etwas düsterer als in anderen Final Fantasy Teilen. Auch scheint Square Enix nun mehr den „Fantasy“-Bereich in den Vordergrund zu stellen. Im Trailer sieht man eine Spielwelt, die weniger modern, weniger bunt und mit weniger SciFi-Elementen daherkommt.

Laut Produzent Naoki Yoshida handelt es sich bei den gezeigten Szenen um Echtzeitausschnitte aus dem Spiel, Kampfszene und Sequenzen, die allerdings nur einen Bruchteil dessen zeigen, was das Team erreicht hat, seit man mit der Entwicklung ovn Final Fantasy 16 gestartet ist. In dieser Zeit wurde aus einem kleinen Team eine große Einheit, die nun an FF16 weiterarbeitet, bis man den Fans ein wirklich unvergleichliches Spielerlebnis aus Story und Gameplay präsentieren kann.

„Unsere nächste große Enthüllung ist für 2021 geplant“, verkündet der Produzent weiter, in der Zwischenzeit wünscht er allen Fans viel Freude beim Spekulieren. Auch soll es Neuigkeiten zu Final Fantasy 14 geben – man darf gespannt sein.

Director Hiroshi Takai versichert, dass das Team ganz viel Herzblut in dieses Projekt steckt, um ein tolles 16. Kapitel in der Geschichte von Final Fatansy zu schreiben. Bis die Fans das Spiel dann tatsächlich spielen können, soll es wohl leider noch ein wenig dauern, Takai verspricht aber, dass sich das Warten lohnen wird.

FFXVI Screenshots

Final Fantasy 16 Footage vom PC

Ein bisschen befremdlich war es am gestrigen Mittwoch allerdings schon, auf einem Sony PlayStation 5 Showcase das neue Final Fantasy 16 präsentiert zu bekommen, allerdings mit dem Hinweis, dass sämtliche gezeigten Szenen von einem PC in Echtzeit gerendert worden seien. Dies ist für einen Entwickler keine Schande, immerhin befindet man sich noch mitten in der Produktion, auf dem Sony PS5-Showcase wirkt dies allerdings etwas deplaziert.

Was haltet ihr davon? Fauxpas oder überhaupt kein Problem?
0
Was haltet ihr davon? Fauxpas oder überhaupt kein Problem?x
Anzeige