Schatz in Sicht! In Fortnites mittlerweile achter Saison wird es abenteuerlich, schreiben die Entwickler in der offiziellen Seasonvorstellung. Was das im Detail bedeutet, erfahrt ihr jetzt und hier.

Die Season hat begonnen und ein riesiger Vulkan ist aufgetaucht. Nun, wo er nicht mehr im Schloss des Eiskönigs festgehalten werde, bringt der erstarkte Gefangene Feuer und Verwüstung über Fortnite und seine Inseln, berichtet das Fortnite-Team. Piraten, Ninjas und eine Schiffsladung neuer Kämpfer werden auf Schatzjagd gehen, sich mit Piratenkanonen beharken und sich über legendäre Beute hermachen. Die Wagemutigen unter ihnen werden sich mit den Vulkanschloten zu den neuen Orten Lazy Lagoon und Sunny Steps katapultieren.

Dementsprechend gäbe es tonnenweise neue Gebiete zu erforschen und neue Geheimnisse zu enthüllen. In dieser Saison heißt es: „Schatz in Sicht!“ Wer während des „Habt euch lieb“-Events die 13 kostenlosen Verlängerungsherausforderungen abgeschlossen hat, darf sich zudem über einen kostenlosen Battle Pass oder ein Battle Pass-Paket zum reduzierten Preis freuen. Dazu jetzt mehr.

Anzeige

Der neue Battle Pass

Im ebenso neuen Battle Pass warten über 100 neue exklusive Belohnungen auf ihre Freischaltung, wobei der Pass weiterhin 950 V-Bucks kostet. Diese Saison erhalte man beim Kauf des Battle Pass sofort die aufrüstbaren Outfits „Schwarzherz“ und „Hybrid“, die man beide steigern und somit neue Stile freischalten kann.

Außerdem neu in Saison 8: Die Gruppenhilfe. Vor einem Match kann eine tägliche oder wöchentliche Herausforderung ausgewählt werden, bei der Freunde dann ganz einfach beim Abschließen unterstützen können. Im Team geht das Ganze gleich viel schneller.

Saison 8 – Überblick zum Battle Pass

Neuerungen im Kreativmodus und Rettet die Welt

Im Kreativmodus können sich Spieler in ihren eigenen Abenteuern tödliche Fallen aufstellen oder knallharte Prüfungen entwickelt. Dabei können das neue Dschungeltempel-Fertigobjekt und die Pinball-Bumper verwendet werden, die nur im Fortnite-Kreativmodus verfügbar sind.

In Rettet die Welt kann durch eine überarbeitete Heldenauswahl der eigene Spielstil komplett angepasst werden. Einzigartige Vorteile jedes Helden können nach Belieben kombiniert werden. Zusätzlich kann ein Kommandant, fünf Unterstützungsteammitglieder und einen Teamvorteil bestimmt werden, um eigene Kombination zu finden.

Zudem wurden seitens des Fortnite-Teams acht neue, einzigartige Aufträge hinzugefügt, von denen jeder einen neuen Helden bereithält. „Mehr Helden bedeuten mehr Kombinationen. Stellt euer eigenes Team zusammen, speichert eure liebsten Auswahlen und seid bereit für Rette die Welt“, schließt die Season Vorstellung.

Saison 8 – Trailer

Mehr dazu:

Fortnite: Steht die Piraten-Season vor der Tür?

Fortnite-WM: Allein der Sieger nimmt 3 Millionen mit

Folge uns:

Jonas Walter

Spielejournalist bei gaming-grounds.de
Jonas 'Syncerus' Walter ist seit 2010 im eSport-Journalismus aktiv. Nach Beteiligungen an diversen eSport Projekten im redaktionellen Bereich wie MaseTV, ESC Gaming oder Team Vertex ist Gaming-Grounds.de nun die erste eigene Konzeption.

Diese hat die Vision aktuell relevante Themen aus dem Gaming- und eSport-Bereich aufzugreifen und für Videospielbegeisterte an einem Ort zu konzentrieren.
Folge uns: