Nachdem am 3. September der Patch V.10.20 auf die Live Server von Fortnite aufgespielt wurde, folgte nur kurze Zeit später ein weiteres Update, welches einige weitere Hotfixes im Battle Royale Modus von Epic Games vorgenommen hat. So änderte sich mit dem zweiten Update innerhalb weniger Tage nicht nur die Verfügbarkeit der Waffenauswahl, auch die umstrittenen B.I.E.S.T.s wurden abermals angepasst.

Waffenauswahl

Version 10.20.2 ändert die Verfügbarkeit einiger Waffen im Fortnite Battle Royale. Während die Kampfschrotflinte, die Trommelschrotflinte und der Annäherungsgranatwerfer vorerst in den Tresor geschlossen werden, holen die Entwickler im gleichen Handgriff das schallgedämpfte Sturmgewehr in den Seltenheitsstufen episch und legendär wieder aus diesem heraus.

Zudem schnitt nach Aussage des Fortnite-Teams das automatische Scharfschützengewehr im Vergleich zu anderen Waffen dieser Gattung zu schlecht ab. Deshalb entschloss man sich dazu den Schaden des Snipers um einige Punkt zu erhöhen. Demnach verursacht das automatische Scharfschützengewehr nun statt 31/33/35 Schaden nun 40/42/44 Schadenspunkte.

B.I.E.S.T.s weiter im Fokus

In den Hauptmodi wurde die Spawnrate des B.I.E.S.T.s in den Sturmphasen 3 bis 6 verringert. Die Spawnraten im Arenamodus bleiben dieselben“, heißt es in den zugehörigen Patchnotes. So sollen die Mechs, die immer wieder für Frust in der Community sorgen, zu Spielbeginn zwar „oft genug“ verfügbar sein, im späteren Spielverlauf aber geringeren Einfluss haben als zuvor.

Die Wahrscheinlichkeiten der Spawnraten hat Epic Games für die Sturmphasen 3 bis 6 wie folgt angepasst:

  • Sturmphase 3

    • Neue Spawnraten
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass zwei B.I.E.S.T.-Mechs spawnen.
    • Alte Spawnraten
      • 25 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 25 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 25 % Wahrscheinlichkeit, dass zwei B.I.E.S.T.-Mechs spawnen.
      • 25 % Wahrscheinlichkeit, dass drei B.I.E.S.T.-Mechs spawnen.
  • Sturmphase 4

    • Neue Spawnraten
      • 50 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 50 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
    • Alte Spawnraten
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 33,3 % Wahrscheinlichkeit, dass zwei B.I.E.S.T.-Mechs spawnen.
  • Sturmphase 5

    • Neue Spawnraten
      • 83,4 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 16,6 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
    • Alte Spawnraten
      • 50 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
      • 50 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.
  • Sturmphase 6

    • Neue Spawnraten

      • In dieser Phase wird kein B.I.E.S.T. mehr spawnen.
    • Alte Spawnraten

      • 90 % Wahrscheinlichkeit, dass kein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.

      • 10 % Wahrscheinlichkeit, dass ein B.I.E.S.T.-Mech spawnt.

Weitere Änderungen

Zudem bringt der Hotfix v.10.20.2 Anpassungen am Verbrauchsgegenstand „Chili“ und dem Kampfschauplatz „Retail Row“.

Während bei den Chilis lediglich die Wirkdauer von 60 auf 20 Sekunden reduziert wurde, erhält Retail Row einige Veränderungen mehr. Demnach sollte der Ort hohes Risiko und hohe Belohnung bieten. Ersteres war aus Sicht der Entwickler aber bislang nicht genügend gegeben. Deshalb habe man nun die Anzahl der Obelisken reduziert, um die Geduld der Spieler für seltene Beute etwas mehr auf die Probe zu stellen.

Statt sieben Spawn-Obelisken erscheinen nun maximal nur noch fünf von ihnen. Zudem wurde die maximale Respawn-Zeit von bislang fünf auf 30 Sekunden erhöht. Da die Timer auf einer sogenannten Schleife liegen, ist der Respawn-Zeitrahmen zwischen einer und 30 Sekunden lang. Zudem sind die beiden guten Gegenstände Raketenwerfer (von 18,46 auf zehn Prozent) und Sprungflächen (von 50 auf 40 Prozent) nun seltener aus zerstörten Obelisken zu erhalten.

Über Fortnite

Fortnite von Epic Games ist ein modernes Battle Royale Spiel. Hier treten die Spieler auf einer Karte gegeneinander an und kämpfen ums Überleben. In bunter Comic-Optik konnte das Spiel wegen der ständigen Weiterentwicklungen und innovativen Elemten viele Spieler überzeugen. Es gilt aktuell als eines der erfolgreichsten Games in seinem Genre und erschien auf etlichen Plattformen.

Auch interessant:

Fortnite: Neues Update bringt Zapper-Falle ins Spiel

Fortnite: Turbobau-Nerf von Epic zurückgenommen