Das Angebot an schönen Pferde-Spielen für Kinder ist sehr überschaubar. Umso cooler ist es, dass bald eines der beliebtesten Pferde-Franchises ein eigenes Videospiel erhält. Passend zur niedlichen Horse Club Figurenwelt von Schleich erscheint „Horse Club Adventures“.

Das Spiel soll alles bieten, das die Herzen von kleinen und großen Pferdeliebhabern höher schlagen lässt. Horse Club Adventures erscheint am 27. Mai 2021 für Nintendo Switch und Playstation, als digitaler Download zudem auch für Xbox und PC.

Horse Club Adventures Trailer

Darum geht es in Horse Club Adventures

Auf dem Lakeside Pferdehof erwartet die Spieler ein packendes Abenteuer mit kniffligen Rätseln, ausgelassenen Galopprennen und vielen weiteren spannenden Aufgaben für Pferd und Reiter.

In dem Videospiel „Horse Club Adventures“ werden die beliebten Schleich Pferde und ihr Lebensraum lebendig. In der offenen Spielwelt können sich Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren frei und kreativ austoben. Die mitreißende Geschichte regt wiederum zu fantasievollem Spielen mit den Figuren an. Veröffentlicht wird das Spiel vom Münchner Videospiele-Publisher Wild River Games.

Erlebnisreiche Ferien auf dem Lakeside Pferdehof

In Horse Club Adventures verbringen die Kinder ihre Ferien in Lakeside und werden Teil der Horse Club Clique rund um Hannah, Sarah, Sofia und Lisa. Zusammen lüften sie lang gehütete Geheimnisse, erfüllen spannende Aufgaben und sammeln Objekte wie Fotos und Sticker. Natürlich kann das Aussehen der Spieler-Avatare und ihrer Pferde individuell gestaltet werden. Zur Verfügung steht dabei sogar schon die Kleidung brandneuer Spielfiguren, die erst ab Juli 2021 im Spielwarenhandel erhältlich sein werden.

Gezielt Aufgaben ausführen…

Das Einzelspieler-Spiel kann wahlweise im Handlungs- oder im freien Modus gespielt werden. Der Handlungsmodus ist aufgeteilt in 16 Tage und hält über 40 zu erfüllende Aufgaben bereit. Diese reichen vom Kennenlernen Lakesides über die Aufnahme in die Horse Club Clique bis hin zur Teilnahme am großen Lakeside-Turnier.

…oder die offene Spielwelt erforschen

Im freien Spielmodus erkundet man das weitläufige Gelände auf eigene Faust. In optionalen Nebenaufgaben können die Kinder noch tiefer in die Geschichte eintauchen und unter anderem tägliche Aufgaben erledigen wie Pferde striegeln und Hufe auskratzen oder auf einer der zahlreichen Rennstrecken mit anderen um Highscores und Medaillen galoppieren. Ein besonderes Augenmerk haben die Entwickler auf das Sammeln von Stickern und Fotos sowie neuen Gegenständen gelegt, mit denen die Spieler ihre Spielfigur und das Pferd individuell verändern können.


Hier geht es zu unserem Horse Club Adventures Test


Horse Club Adventures Bilder

Langanhaltender Spielspaß, virtuell und physisch

Schleich Figuren stehen seit über 85 Jahren für Qualität und pädagogisch wertvolles Spielen. An diesen Werten orientiert sich auch das Videospiel von Wild River Games. Die abwechslungsreiche virtuelle Welt mit zahlreichen unterschiedlichen Aufgaben hält auch nach mehrmaligem Spielen noch Überraschungen bereit. Das gewährt langanhaltenden Spielspaß für Kinder verschiedener Altersgruppen und Erfahrungslevel. Durch die Symbiose aus Videospiel und den original Schleich Figuren entsteht eine Balance aus digitalem und haptischem Spiel.

„Horse Club Adventures“ ist ab 27. Mai 2021 für Nintendo Switch und Playstation, als digitaler Download zudem auch für Xbox und PC, erhältlich.


Themen für Eltern:

11 Steam Games für Kinder – Bunt, verrückt und unbedenklich

Kinder und Games: Darauf achten die Eltern bei der Auswahl